Dani Baker Mörderische Macarons

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mörderische Macarons“ von Dani Baker

Bei 'Hansel & Pretzel' liegt Liebe in der Luft: Passend zum Valentinstag werden leckere französische Backwaren angeboten, und Linn Sommer hat endlich ihr langersehntes Date mit Bas van de Groot. Alles läuft perfekt - bis der attraktive Polizeiinspektor zu einem Mordfall gerufen wird ... Das Opfer entpuppt sich als Maurice Woodard, Linns Friseur. Äußerlich gab er sich so locker und leicht wie ein Macaron, doch unter seiner glatten Fassade schien er es faustdick hinter den Ohren gehabt zu haben. Er hat seinen Kunden offenbar nicht nur die Spitzen geschnitten, sondern auch einige dunkle Geheimnisse entlockt. Linn beginnt sich umzuhören, und das äußere Erscheinungsbild der ehemals schillernden Persönlichkeit bröckelt wie das Baisergebäck in sich zusammen ...

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

naja.. nicht so wirklich mein Buch gewesen.

VickisBooks

Projekt Orphan

Nicht ganz so gut wie Teil 1 und für meinen Geschmack beinahe ein wenig zu viel "James-Bond-Action".. Trotzdem sehr spannend! :)

Nepomurks

In tiefen Schluchten

Kurzweilig, unterhaltsam und lehrreich! Nicht unbedingt ein Krimi! Sehr zu empfehlen als Urlaubs- und Reiselektüre.

Hennie

Gray

Sehr großartige Charaktere, gute Geschichte, nur sprachlich so gar nicht überzeugend. Schade, aber auf hohem Niveau schade.

once-upon-a-time

Murder Park

Anfangs noch gute Unterhaltung, hat mich das Buch Schritt für Schritt eher ratlos zurück gelassen. Das Ende fand ich überdreht.

rumble-bee

Death Call - Er bringt den Tod

Der wohl beste Carter überhaupt! Durchgehend fesselnd, spannend, Gänsehaut pur - wow! Wenn das kein Jahreshighlight ist, dann weiß ich ...

alina_kunterbunt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen