Neuer Beitrag

runaway85

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Thriller-Fans, 

irgendwie hat mich die Realität beim Schreiben von FBI-Profilerin Sadies neuestem Fall überholt. In "Die Seele des Bösen - Anschlag auf die Freiheit" geht es, wie der Titel schon andeutet, um einen Terroranschlag. Wie aktuell das Thema werden würde, habe ich da kaum erahnt ... 
Das Buch erscheint am 3. März, aber die Leserunde startet schon nächste Woche. 

Klappentext

In Los Angeles erhält Profilerin Sadie seit kurzem tatkräftige Unterstützung von ihrer früheren FBI-Kollegin Cassandra. Die kann sie auch gut brauchen, denn sie ist gerade wegen einer Zeugenaussage im Gericht in Downtown Los Angeles, als ganz in der Nähe ein schrecklicher Anschlag stattfindet: In einer Metro-Station wurde das hochgiftige Saringas freigesetzt, es gibt viele Tote.  

Als Sadie und Cassandra zur Ermittlungseinheit des FBI stoßen, die den Giftgasanschlag auf die Metro untersuchen soll, kommt ihnen bald ein ungeheurer Verdacht: Ein noch viel schlimmerer Anschlag könnte bevorstehen, den sie mit allen Mitteln zu verhindern versuchen. Aber auch privat hat Sadie ein Problem, das sie vor Matt zu verheimlichen versucht …


Hier gibt es eine  Leseprobe

Mitmachen

Du würdest gern wieder mitlesen und mitdiskutieren? Wenn du auch die Vorgängerbücher kennst, kannst du  eins von 10 eBooks im Wunschformat gewinnen! Schreib mir einfach hier bis einsch. 22.2., warum du gern mitlesen möchtest. 

Gewinner des Buches verpflichten sich zur aktiven Teilnahme  an der Leserunde und für eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks (und ggf. in anderen Shops). Wer das nicht garantieren kann, sollte von einer Teilnahme absehen. 

Die Gewinner werden am 23.2. benachrichtigt. 

Neugierig?

Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf 
http://www.blog-und-stift.de
und  https://www.facebook.com/dania.anne.dicken

Ich freue mich schon darauf, Sadies neuen Fall mit euch zu lesen!

Autor: Dania Dicken
Buch: Die Seele des Bösen - Anschlag auf die Freiheit

SaintGermain

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Kenne zwar die Reihe noch nicht, würde aber gerne einsteigen. Und die Bücher um die Profilerin Andrea Jahnke liebe ich.

YaBiaLina

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh ja,darauf hab ich schon gewartet :)
Und das schaffe ich auch noch gerade so vor der Niederkunft meiner Kleinen :D

Sehr gerne bin ich wieder dabei und möchte Sadie bei ihrem neuen Fall,gemeinsam mit Cassandra,begleiten.
Und dann bin ich auch noch sehr auf das große Geheimnis gespannt.Ich hab da so was im Kopf...aber irgendwie kann ich es mir wiederum ne vorstellen.Aber mal sehen :D

(Würde epub benötigen)

Beiträge danach
189 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

runaway85

vor 9 Monaten

6. Abschnitt: Montag - Ende
Beitrag einblenden
@le_papillon_curieux

Und was hatte ich für Bedenken, ob das nicht zu dick aufgetragen oder zu vorhersehbar ist oder weiß ich was alles ... Schön, dass dem nicht so war!
Wegen Sadie hab ich auch immer noch ein ganz schlechtes Gewissen, aber das war der Ursprungsplan und ich wollte dann nicht vor mir selbst einknicken. Zumal ich für die nächsten Bücher schon Pläne hätte und Sadie als Mama wär da nicht gegangen.
Kommt aber noch!
Bin schon gespannt auf die Rezension.

runaway85

vor 9 Monaten

6. Abschnitt: Montag - Ende
Beitrag einblenden

hundeliebhaber schreibt:
Für mich kam die Wendung von dem strikten Wunsch, nie Kinder zu haben, bis hin zur Trauer und dem Wunsch, dass sie das Kind bekämen, doch recht schnell vor- Einfach, weil Matt da ist, sie liebt und sein Leben an ein Kind anpassen würde?

Nein, der Gedanke dahinter war, dass es nichts gibt, was sie fürchten muss. Das hat sie da gesehen. Sie hat gemerkt, dass man schwanger sein kann, ohne dadurch tot umzufallen und ändert dadurch ihre Einstellung. Es ist ja nicht so, dass sie dann sofort ein Kind in die Welt setzen will, aber es ist immerhin zu einer Option geworden.

runaway85

vor 9 Monaten

Fazit/Rezensionslinks
@hundeliebhaber

Alles gut, du hast deine Kritikpunkte ja begründet, insofern alles richtig gemacht :) Und ja, ich denke, der nächste ist wieder mehr dein Fall. Danke auf jeden Fall und ich freue mich aufs nächste Mal!

le_papillon_curieux

vor 8 Monaten

Fazit/Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Hier nun endlich auch meine Rezi:

Anschlag auf die Freiheit
In diesem 9. Band um die Profilerin Sadie Scott geht es überraschenderweise einmal nicht um Serienmörder oder Vergewaltiger, hier geht es noch viel schlimmer zu . Es geht um Anschläge auf die Freiheit von Menschen.
Während sich Sadie als Zeugin im Gericht in Downtown Los Angeles befindet, ereignet sich ganz in der Nähe in einer Metrostation ein Sarinanschlag . Gemeinsam mit Cassandra unterstützen die das FBI bei der Suche nach dem Täter. Eine spannende Recherche nach dem Motiv beginnt und bald wird klar , dass dieser Täter nicht der IS zuzuordnen ist. Es kommt noch schlimmer, bei der Ermittlung erhärtet sich der Verdacht, dass bald ein weiterer grausiger Anschlag stattfinden wird.
Nicht nur die äußerst schwierigen Ermittlungen sind spannend und aufregend, auch das Privatleben Sadies birgt Veränderungen. Die gingen mir als Leser sehr nahe und ich möchte an dieser Stelle nichts verraten.
Ich finde es großartig, wie tiefgründig und intensiv sich die Autorin mit den gegenwärtigen und den damaligen Terroranschlägen auseinander setzt. So wurden bei mir viele Anschläge aus der Erinnerung wieder hervorgerufen. Grandios und extrem spannend verpackt, mit ihrem kurzweiligen und flüssigen Schreibstil ist Dania Dicken wieder einmal ein fesselnder Thriller gelungen, den ich unbedingt weiter empfehle.

Liebe Dania, vielen Dank, dass ich diesen tollen Thriller wieder mitlesen durfte!

runaway85

vor 8 Monaten

Fazit/Rezensionslinks
@le_papillon_curieux

Großes Sorry für das verspätete Dankeschön, das hat deine schöne Rezi gar nicht verdient. Ich freue mich, dass es dir gefallen hat und hoffe, du bist auch beim nächsten Mal wieder dabei!

janaka

vor 8 Monaten

Fazit/Rezensionslinks
@janaka

Sorry, nun hat das Streuen doch etwas gedauert.
Auf diesen Seiten ist sie nun zu finden:
hugendubel.de, ebook.de, buecher.de, thalia.de, weltbild.de und amazon.de.

le_papillon_curieux

vor 8 Monaten

Fazit/Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@runaway85

Klar bin ich wieder dabei, ich bin bereits süchtig!!!!!!!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks