Neuer Beitrag

runaway85

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Leseratten, 
am 3. Dezember ist es soweit: US-Polizistin und Profilerin Sadie Scott nimmt die Ermittlungen auf! "Die Seele des Bösen: Finstere Erinnerung" ist der Auftakt zu einer spannenden Psychothriller-Reihe um eine Heldin mit einem düsteren Geheimnis ... Auch diesmal möchte ich wieder mit interessanten Lesern eine Leserunde starten, gemeinsam mit euch schmökern und diskutieren. Interessiert?

Klappentext: 

In der kalifornischen Kleinstadt Waterford hat die Polizei es selten mit schlimmeren Verbrechen als Fahrraddiebstählen zu tun, bis eines Abends die Leichen einer vierköpfigen Familie in ihrem Haus gefunden werden. Ein Unbekannter hat tagelang mit seinen Opfern zusammen gelebt, bevor er sie brutal ermordet hat. Polizistin Sadie erhält zum ersten Mal die Gelegenheit, ihre Ausbildung an der FBI Academy zu nutzen. Mit ihren Kollegen Phil und Matt versucht sie, ein Profil des Familienmörders zu erstellen. Ihn zu finden, ist ihr ein ganz persönliches Anliegen: Vor fünfzehn Jahren wurde auch Sadies Familie getötet – von ihrem eigenen Vater …

Reinschmökern geht hier: http://book2look.de/book/RmahuLR3HF

Mitmachen

Du findest Psychothriller rund ums Profiling und Serienmörder klasse? Dann mach mit bei der Verlosung für diese Leserunde und gewinne eins von 15 eBooks im Wunschformat! 

Schreib mir einfach bis einschl. 15.11.2015, warum du das Buch gern lesen möchtest. 

Gewinner des Buches verpflichten sich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und für eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks (und ggf. in anderen Shops). Wer das nicht garantieren kann, sollte von einer Teilnahme absehen. 

Die Gewinner werden am 16.11. hier bekanntgegeben und sollten mir so schnell wie möglich ihre Mailadresse und das Wunschformat mitteilen, um ihr Exemplar erhalten zu können. 

Neugierig?
Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf 
http://www.blog-und-stift.de
und https://www.facebook.com/dania.anne.dicken

Ich freue mich schon auf euch! 

Autor: Dania Dicken
Buch: Die Seele des Bösen - Finstere Erinnerung

sabrinchen

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Bin dabei ^^ und freue mich auf Sadie
Alles Liebe deine Sabi

leseratteneu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

hört sich gut an bin ich gerne dabei egal ob mobi oder epub

Beiträge danach
415 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

janaka

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionslinks

runaway85 schreibt:
Ich freu mich schon auf unsere nächste Leserunde!

Ich mich auch... :-)

le_papillon_curieux

vor 2 Jahren

Rund um die Charaktere

Oh Gott, das klingt ja wieder nach schlaflosen Nächten. Man bin ich neugierig. Interessant, wie du das ganze im Griff hast, schließlich bestimmt glaube ich dein Gefühl, was weiter passiert. Und dein Gefühl ist eijeiejei s p a n n e n en d!!!!

le_papillon_curieux

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionslinks
Beitrag einblenden

„Die Seele des Bösen“ ist der erste Teil einer neuen Thrillerreihe um die Protagonistin Sadie Scott.
Sadie Scott hat bereits eine Ausbildung beim FBI und arbeitet derzeit als Polizistin in der kalifornischen Kleinstadt Waterford. In diesem Ort geschehen für gewöhnlich keine schlimmen Verbrechen, bis an dem Tag, als dort ein Unbekannter eine vierköpfige Familie ermordet. Zusammen mit ihrem Kollegen Phil und dem Polizeifotografen Matt begeben sie sich auf die vertrackte und überaus gefährliche Suche nach dem brutalen Mörder. Während der Lektüre erfahren wir nach und nach, dass Sadie selbst ein schlimmes Geheimnis hütet. Ihr Privatleben versucht Sadie so weit wie möglich für sich zu behalten, bis Matt ihr eines Tages auf die Schliche kommt. Sadie ist die Tochter eines Mörders, der ihre Mutter und ihre Geschwister brutal umgebracht hatte.
In diesem ersten Teil lernen wir die wichtigsten Charaktere kennen. Ein enges Team scheint sich zu bilden, dass uns hoffentlich über das weitere Geschehen erhalten bleibt. Der Thriller ist sehr flüssig, einfühlsam, lebendig und spannend erzählt, man kann ihn kaum aus der Hand legen, denn immer wieder tauchen Überraschungen auf. Bis zum Schluss hält die Autorin die Leser in Atem bis das erlösende Ende naht, oder aber doch nicht?
Wer diesen ersten Teil gelesen hat, ist in den Bann der Reihe gezogen. Man ahnt, dass es noch viel schlimmer kommen wird.
Ein gelungener Auftakt der neuen Thrillerreihe, wie immer grandios geschrieben und absolut empfehlenswert.

runaway85

vor 2 Jahren

Rund um die Charaktere
@le_papillon_curieux

So soll es auch sein :) Teil 2 geht echt noch, aber dann ...

runaway85

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionslinks
@le_papillon_curieux

Wow, danke für die schöne Rezension! Dann kann es ja mit Teil 2 losgehen :)

le_papillon_curieux

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Hallo Dania, ich versuche vergeblich hier eine Rezension einzustellen, aber jedes mal steht da : schrieben sie an den Editor. Was Kann ich tun? Liebe Grüße und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und weiterhin so viel Erfolg!

runaway85

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionslinks
@le_papillon_curieux

Das ist eine gute Frage ... ich hab keine Ahnung! Sonst schreib mal dem Support, die sind sehr nett und wissen bestimmt mehr.

Neuer Beitrag