Neuer Beitrag

runaway85

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Mitleser, 

kaum ist die letzte Leserunde vorbei, geht es auch schon mit Andreas fünftem Fall weiter! Diesmal betreffen ihre Ermittlungen enge Freunde und führen sie nach Schottland ... 

Auch diesmal möchte ich wieder gemeinsam mit euch lesen und diskutieren. Anders als beim Vorgänger sollte es sogar für komplette Neueinsteiger möglich sein, mitzuschmökern und in die Reihe einzusteigen. 

Klappentext: 

Am Flughafen in Norwich explodiert eine Autobombe. Profilerin Andrea kommt mit dem Schrecken davon, doch ihre Freunde Sarah und Robert haben nicht so viel Glück. Robert fällt ins Koma, Sarah leidet fortan unter Amnesie. Sie hat die letzten beiden Jahre ihres Lebens vergessen - auch Robert. 
Andrea versucht gemeinsam mit ihrem Polizeikollegen Christopher herauszufinden, wer hinter dem Anschlag steckt. Doch dann entgleist die Situation: Christopher verliebt sich in Sarah und Robert wird ermordet. 
Der Verdacht fällt auf Christopher, der mit Andreas Hilfe nach Schottland flüchtet und versucht, Roberts wahren Mörder zu finden ...


Hier gibt es eine Leseprobe: http://book2look.de/vBook.aspx?id=eFXIwXErGu

Mitmachen
Du bekommst nicht genug von Profilerin Andrea? Dann mach mit bei der Verlosung zu dieser Leserunde und melde dich hier bis einschl. 14. Juni!

Gewinner des E-Books verpflichten sich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und für eine Rezension mindestens bei Amazon und Lovelybooks. Wer das nicht garantieren kann, sollte von einer Teilnahme absehen. 
Die Gewinner werden am 15.6. hier bekanntgegeben.  

Neugierig?
Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf http://www.blog-und-stift.de und https://www.facebook.com/dania.anne.dicken 

Ich freue mich schon darauf, wieder mit euch zu lesen! 

Autor: Dania Dicken
Buch: Die Profilerin - Ewig wartet die Dunkelheit

Buchfeeling

vor 2 Jahren

whow... es geht schon weiter? Na, da wäre ich doch sehr gern wieder mit dabei...

Klene123

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh juhu es geht weiter, da bin ich doch gerne wieder dabei :)

Beiträge danach
247 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Samy86

vor 2 Jahren

5. Abschnitt: "elf Tage zuvor" bis einschl. Samstag
Beitrag einblenden

Der Fall schreitet immer mehr voran und dem Killer wurde auf merkwürdige weise ein Ende gesetzt. Etwas schockierend das Ganze, doch was oder wer steckt dahinter. Wurde er den Drogen zum Opfer?
Andrea kann endlich einen Zusammenhang herstellen zwischen den Morden und auch den Drogen.
Christopher scheint außer Rand und Band, denn geht er ziemlich Zielstrebig mal bei FutureLive vorbei. Was dachte er sich nur dabei? Das dies total in die Hose geht war irgendwie zu erwarten und schwupps passiert auch was, denn dieser skrupellose Haufen scheint wirklich vor nichts zurück zu schrecken.

Samy86

vor 2 Jahren

6. Abschnitt: Sonntag bis Ende
Beitrag einblenden

Jetzt überschlagen sich die Ereignisse.
Andrea wird überfallen und Josh angeschossen. OMG!
Andrea sträubt sich nun an die Öffentlichkeit heranzutreten, was ich persönlich sehr gut verstehen kann, denn in der Situation würde ich genauso reagieren.
Dann das Geiseldrama dessen Andrea sich annimmt. Erst stand ich etwas geschockt vor den Seiten und dachte " Nein, du hast soviel andere Dinge um die Ohren ", aber dann machte es klick und ich merkte auf welches Ziel sie eigentlich mit unter anderem aus ist - Die Chance es Öffentlichkeit zu präsentieren ohne andere ( Familie ) zu schaden.

die Geiselnahme super spannend und hoch dramatisch, habe total mitgefiebert, gezittert und gehofft.

Das Ende wirklich genial und wieder kommt der Zufall zur Hilfe! Top!

Mit einer der der besten Bände deiner Profiler-Reihe!

runaway85

vor 2 Jahren

4. Abschnitt: Mittwoch und Donnerstag
Beitrag einblenden
@Samy86

Macht ja nix :D Ich dachte nur für einen kurzen Moment, ob sich da jetzt Text verirrt hat, der da nicht hin sollte. Denn Anna bleibt uns eigentlich noch sehr lang erhalten!

runaway85

vor 2 Jahren

5. Abschnitt: "elf Tage zuvor" bis einschl. Samstag
Beitrag einblenden
@Samy86

Also er fiel mehr oder weniger indirekt den Drogen zum Opfer ... um mehrere Ecken gedacht jedenfalls.
Christopher wollte mit der Stimme des Gesetzes sprechen. Der ist gar nicht auf die Idee gekommen, daß das doof sein könnte ...

runaway85

vor 2 Jahren

6. Abschnitt: Sonntag bis Ende
Beitrag einblenden
@Samy86

In der Szene fließt alles zusammen. Mir war nach einem spannenden Showdown, bei dem man sich erst fragt, wohin das führen soll - denn klar hat Andrea viel um die Ohren, aber sie ist ja die Einzige, die jetzt bei der Geiselnahme aktiv werden kann.
Und schwupps, stellt sich heraus, daß alles miteinander zu tun hat ...

Schön, daß es dir so gefallen hat! Dieser Teil ist ja etwas anders, aber langweilig wird's ja nicht wirklich ;)

Samy86

vor 2 Jahren

5. Abschnitt: "elf Tage zuvor" bis einschl. Samstag
Beitrag einblenden

runaway85 schreibt:
Also er fiel mehr oder weniger indirekt den Drogen zum Opfer ... um mehrere Ecken gedacht jedenfalls. Christopher wollte mit der Stimme des Gesetzes sprechen. Der ist gar nicht auf die Idee gekommen, daß das doof sein könnte ...

Ich glaube, dass sich bei Christopher viel angestaut hat und in solchen Momenten gibt es dann eine Kurzschlussreaktion, die man nicht kontrollieren kann...

runaway85

vor 2 Jahren

5. Abschnitt: "elf Tage zuvor" bis einschl. Samstag
Beitrag einblenden
@Samy86

Ja, auch möglich. Christopher arbeitet auch sowieso immer viel zuviel!

Neuer Beitrag