Daniel Althaus

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Daniel Althaus

Wilderer im Solling

Wilderer im Solling

 (1)
Erschienen am 27.11.2006

Neue Rezensionen zu Daniel Althaus

Neu
schmoeker-rikes avatar

Rezension zu "Wilderer im Solling" von Daniel Althaus

Rezension zu "Wilderer im Solling" von Daniel Althaus
schmoeker-rikevor 6 Jahren

Der Solling ist ein dünnbesiedeltes Mittelgebirge mit wildreichen Wäldern, die Bevölkerung dort war im 18, 19 Jhd arm, oft hungernd. Aber das Recht, Wild zu jagen, stand nur den jeweiligen Fürsten zu. Es blieb nicht aus, dass Männer aus den Dörfern heimlich jagten und Fallen stellten.Sie riskierten schwere Strafen, wie Zwangsarbeit an Wagen gekettet, ewigen Militärdienst oder auch den Tod. Ihre Feinde von Staatswegen waren Forstaufseher, Jagdgehilfen und Gendarmen, und so kam es zu teilweise dramatischen Zusammenstößen..
Das Buch ist schön gestaltet, insbesondere das Cover, das Papier und teilweise die Innenfotos. Der Autor zeigt leichte Sympathien für die Wilderer, bleibt aber im Ganzen neutral. Er hat für dieses Buch Gerichtsurteile, Briefe, Gedenksteine und mündliche Überlieferung ausgewertet und dokumentiert.
Obwohl mich das Thema wirklich interessiert und ich jetzt auch viel gelernt habe, blieb das Ganze doch ziemlich blutleer und eine Aneinanderreihung von Fakten. Es fiel mir schwer, es zuendezulesen. Auch war, anders als die Ankündigung vorstellt, nur wenig über die Lebensumstände der allgemeinen Bevölkerung zu erfahren.
Der Text war eigentlich eine Magisterarbeit, das erklärt vielleicht manches.
Empfehlenswert trotzdem für diejenigen, die das Thema interessiert, Fakten suchen und sich an der trockenen Schreibe nicht stören. ES gibt von mir doch 3 Punkte, weil ich etliches interessantes Neues gelernt habe.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks