Daniel Arasse Meine Begegnungen mit Leonardo, Raffael & Co.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Begegnungen mit Leonardo, Raffael & Co.“ von Daniel Arasse

„Die emotionale Nähe zu den großen Werken der Kunst muss auch am Anfang der Arbeit eines Kunsthistorikers stehen." Daniel Arasse Allen Liebhabern der Kunst gilt die Einladung von Daniel Arasse, mit ihm persönlich die Geschichte der Kunst noch einmal so zu erleben, wie sie sein Leben prägte. Kurz vor seinem frühen Tod im Dezember 2003 sprach er im Radio zu einem großen Publikum. Die Intensität und das persönliche Engagement machten diese Sendungen zu einem einzigartigen Erfolg. Die Präzision seiner Argumente, der Kenntnisreichtum dieses Forschers und das Bemühen um eine immer wieder neue Betrachtung der Bilder faszinieren den Leser und Hörer. Arasse führt uns zu den wichtigen Schlüsselereignissen und -bildern der Kunst – von der „Sixtinischen Madonna" und der „Mona Lisa" bis zu den Mantuaner Fresken des Mantegna über Velázquez, Vermeer, Ingres, Fragonard, Manet bis zu Anselm Kiefer. Die Auswahl seiner Lieblingsbilder und die wichtigsten Themen seines Forscherlebens vermittelt dieser ungewöhnliche Bilderdenker hier noch einmal dem großen Publikum. Humor und Leichtigkeit seiner Sprache animieren uns, in seinem Sinne immer wieder neu auch auf altbekannte Meisterwerke zu schauen und zu erkennen, dass diese Bilder nie aufhören werden, unsere Intelligenz und unseren Sinn für Ausdrucksnuancen zu fordern.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen