Daniel Brühl

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Daniel Brühl

Daniel Brühl wurde am 16. Juni 1978 Daniel César Martín Brühl González Domingo in Arenys de Munt bei Barcelona geboren. Er wuchs in Köln auf und begann schon früh als Hörspiel- und Synchronsprecher. Nach dem Abitur absolvierte er seinen Zivildienst. International bekannt wurde er durch die Hauptrolle im Kinofilm »Good Bye, Lenin!« für die er zahlreich ausgezeichnet wurde. 2009 war Brühl gleich zweimal im Kino zu sehen, zum einen in der Buchverfilmung »Lila, Lila« von Martin Suter, zum anderen im Oscar-nominierten Hollywood-Streifen »Inglourious Basterds« von Quentin Tarantino. Er lebt Berlin und Barcelona.

Bekannteste Bücher

¡Tapas!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Tag in Barcelona

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein sehr persönlicher Spaziergang mit dem gebürtigen Barcelonesen, Daniel Brühl.

    Ein Tag in Barcelona
    Weebo1846

    Weebo1846

    15. March 2017 um 09:33 Rezension zu "Ein Tag in Barcelona" von Daniel Brühl

    Brühl nimmt seine Leser mit auf einen Spaziergang durch sein Barcelona, er verrät Insidertipps (am Ende sind die genauen Adressen aufgeführt), erzählt lustige und interessante Geschichten aus seiner Kindheit und zeigt ein Barcelona etwas abseits der Touristenpfade. Als klassischer Reiseführer und für Barcelona-Neulinge sicherlich nicht geeignet, aber für alle die, die gerne etwas mehr über die Mittelmeer-Metropole erfahren wollen, sicherlich ein sehr guter Tipp. Durch die schöne Aufmachung des Buches, sowie Karten und Fotos, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Tag in Barcelona" von Daniel Brühl

    Ein Tag in Barcelona
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    28. September 2012 um 09:22 Rezension zu "Ein Tag in Barcelona" von Daniel Brühl

    Unauslöschliche Heimat Anzusehen, vor allem „Anzuhören“ sind ihm seine katalanischen Wurzeln zunächst nicht. Daniel Brühl ist erfolgreicher deutschsprachiger Schauspieler ohne jeden Akzent. Was Wunder, ist er doch in Köln aufgewachsen als Sohn eines Deutschen und einer Spanierin. Ganz gewiss aber wird es wohl so sein, dass er ebenso in Spanien als Landeskind durchgehen wird (und das nicht nur aufgrund der Sprache). Die spanische Kultur, die katalanische Lebensart, diese ist eben auch die Seine. Von Herzen, wie man nun in seinem ...

    Mehr