Daniel Friberg Die Rückkehr der echten Rechten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rückkehr der echten Rechten“ von Daniel Friberg

Das Handbuch für die wahre Opposition! "Die Rückkehr der echten Rechten“ sorgt gegenwärtig europaweit für Aufsehen und wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Der politische Aktivist und Verleger Daniel Friberg aus Schweden stellt in seinem Buch kurz und kompakt die wichtigsten Stichworte jener geistigen Auseinandersetzung vor, in der sich unser Kontinent gegenwärtig befindet. Dabei schont er nicht mit Kritik an der „alten Rechten“, deren Entwicklung über Jahrzehnte vor allem durch politische Fehlschläge gekennzeichnet war. Friberg versteht sich als Angehöriger der „Neuen Rechten“, die aus den Fehlern früherer rechter Bewegungen gelernt hat und die angesichts der immer stärker werdenden Bedrohung der Identität der europäischen Völker nach überzeugenden Antworten auf die Schicksalsfragen unseres Kontinents sucht. Das Buch wendet sich vor allem an junge Europäer, die aktiv werden wollen gegen den politischen und kulturellen Niedergang der angestammten Völker und das Hereinströmen von Millionen Zuwanderern aus anderen Erdteilen. Wie der Begriff Handbuch im Untertitel andeutet, versteht es sich zugleich als Ratgeber für den alltäglichen Kampf und als Nachschlagewerk für die wichtigsten politischen Begriffe, die das geistige Rüstzeug dabei bilden. Der Autor beläßt es jedoch nicht bei theoretischen Erörterungen, sondern gibt auch praktische Ratschläge für den alltäglichen politischen Kampf und auch für die ganz persönliche Lebensführung – insbesondere in der Geschlechterfrage, wo er für die Rückkehr zum traditionellen Rollenverständnis von Mann und Frau plädiert und dem Genderwahn eine unmißverständliche Absage erteilt. Es ist jene Mischung aus Theorie und Praxis sowie die Offenheit für neue Ideen und zugleich die Besinnung auf alte Werte, die den Reiz dieses Buches ausmacht.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen