Daniel Goleman EQ2 - Der Erfolgsquotient

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „EQ2 - Der Erfolgsquotient“ von Daniel Goleman

Erfolg haben mit Emotionaler Intelligenz: Seit Daniel Goleman erkannt hat, daß Emotionale Intelligenz für unsere Lebensführung ebenso wichtig ist wie der IQ, steckt diese Schlüsselqualifikation in allen Köpfen. Aber wie erreicht man sie? Nach jahrelanger Recherche und Beratungsarbeit in internationalen Wirtschaftsunternehmen zeigt Goleman, wie man Einfühlungsvermögen, Fremdwahrnehmung, Anpassungsfähigkeit, Konfliktstärke, Lernbereitschaft und Kooperationswille nicht nur erlernen, sondern auch praktisch im Beruf und im privaten Leben umsetzen kann. Das Handbuch für mehr Erfolg.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "EQ2 - Der Erfolgsquotient" von Daniel Goleman

    EQ2 - Der Erfolgsquotient
    tvb

    tvb

    10. September 2008 um 11:37

    Nicht nur der Fachspezialist ist für den Erfolg des Unternehmens wichtig. Gerade bei vergleichbaren Produkten und Leistungen wird der Umgang der Mitarbeiter miteinandern und den Kunden immer wichtiger.