Horrorschocker #34 (2013, Weissblech Verlag)

Horrorschocker #34 (2013, Weissblech Verlag)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Horrorschocker #34 (2013, Weissblech Verlag)"

HORRORSCHOCKER #34 November 2013, 36 Seiten, Heftformat, Voll in Farbe Hohläugig liegt ein alter Schädel im Watt ... Touristenführer Diethelm Dröge weiss, dass kann nur ein Bewohner der versunkenen Stadt Rungholt sein. Doch was der beinerne Geselle wirklich einst erlebt hat, weiss nur einer - der Fährmann! Auch ein schuppiger Orkus-Olm kann ihn nicht daran hindern, davon zu berichten. Aber Charon hat noch mehr in seiner Barke ... Der schrecklichste Horror wohnt nebenan. Diese schlichte Erkenntnis bekommt Herr Schürrer in NACHBARN zu spüren. Außerdem erfahren wir ... WARUM TANTE AGNES EINSAM STARB!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00HDQ34HK
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:36 Seiten
Verlag:Weissblech Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks