Daniel Handler Adverbs

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Adverbs“ von Daniel Handler

A dramatic meditation on love both fleeting and everlasting, 'Adverbs' is a serious work of fiction by one of today's most innovative voices, and famed author of the Lemony Snicket series. (Quelle:'Flexibler Einband/02.04.2007')

Ich bin einfach nicht reingekommen und es hat mich nicht abgeholt...

— Sarah_va21

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Adverbs" von Daniel Handler

    Adverbs

    November

    06. May 2011 um 19:24

    "...Love is a story, usually a lovestory." "Adverbs" von Daniel Handler setzt sich aus vielen kurzen Geschichten zusammen - alle natürlich mit einem Adverb übertitelt, das jeweils eine andere Art oder Seite der Liebe beschreibt: Immediately, Obviously, Soundly, Wrongly und Arguably sollen an dieser Stelle als Beispiele genügen. Daniel Handlers kleine Geschichten sind alle auf irgendeine Weise verbunden, sei es durch Protagonisten, Elstern (attractive, artful, aggressive...wer das Buch liest, wird es verstehen^^), Songs oder der Anmerkung, dass San Fransico auf einem Vulkan errichtet ist....irgendetwas lässt sich immer finden. Mir gefiel an diesen Buch besonders der Schreibstil,der trockene Humor, seine Art Personen zu charakterisieren und sein Wortwitz, der vielleicht nicht jedermanns Sache ist. Dazu ein paar Zitate...es sind die kleinen Dinge, die mich zum Schmunzeln bringen^^. "...Andrea walked in wearing the dress from the place Sam couldn't go anymore beause she yelled at them over something that, at the time, was completely worth it. ..." oder auch: "...Hank [...] watched a bird land on the fence and then drop to the ground, dead or clumsy. ..." . Als amüsante Lektüre durchaus zu empfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks