Daniel Herbst Das seltsame Testament: Kriminalroman für Jugendliche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das seltsame Testament: Kriminalroman für Jugendliche“ von Daniel Herbst

Ein komischer Kriminalroman von Daniel Herbst Der Umfang dieses Buchs entspricht 150 Taschenbuchseiten. Ein Testament, das es in sich hat... Im Mittelpunkt stehen Christine und Martin, zwei aufgeweckte Teenager, die clever und ideenreich einen »Fall« aufklären. Ein nach Amerika ausgewanderter Millionär hinterlässt ein Testament, an das bestimmte Bedingungen geknüpft sind: Der Erbe soll Beranek heißen, zwischen 30 und 45 Jahre alt sein, nach Amerika reisen und während dieser Zeit weder rauchen noch Alkohol trinken. Die drei in Frage kommenden Kandidaten gehören einer verfeindeten Familie an. Nach vielen verwirrenden Schachzügen, hinter denen ein geheimnisvoller Vierter steckt, finden Chris und Martin des Rätsels unerwartete Lösung. Ein typischer Herbst-Krimi für clevere Leser, die den Humor des Autors schätzen und Spaß an aberwitzigen, rasanten Abenteuern haben!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks