Daniel Herbst Ich ohne mich

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich ohne mich“ von Daniel Herbst

Um frei zu sein, bedarf es der Wahrheit über mich selbst. Ich komme nur deshalb immer wieder zu mir , um mir der Tatsache bewusst zu werden, dass es wirklich darum geht, jede Form und jeden Aspekt von mir selbst anzunehmen. In dem Augenblick, in dem mir offensichtlich wird, dass ich ein lebendiger Ausdruck des Göttlichen bin, verliere ich das Interesse daran, mich als Person zu kultivieren. Ich lebe wirklich! Und mit mir lebt alles andere. Wie aus dem Nichts scheint die Liebe in den unendlich geweiteten Raum der Anwesen-heit. Plötzlich kann ich sehen, dass ich von Anfang an frei war, das Leben so zu erleben, wie es ist. Ich stehe ganz am Anfang und vergesse, das Leben im Voraus wissen zu wollen. Jetzt kann ich gehen. Was bleibt, ist Freiheit. Ich habe diese menschliche Form angenommen und bin zu diesem Menschen geworden. Ich bin bereit und willens, als dieser Mensch zu leben. Dieser Mensch und ich sind untrennbar eins. Dieser Mensch ist für mich, wer ich bin. Mir würde es nicht in den Sinn kommen, zu diesem Menschen dieser Mensch zu sagen. Ich sage zu ihm ich , einfach nur ich.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks