Neuer Beitrag

DarkISI

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

"Frieden!
Frieden ist eine Illusion. Keine Illusion hat jemals dem Zahn der Zeit standgehalten. "


Fünfundzwanzig Jahre nach Ende des Krieges mit den außerirdischen Ix befindet sich die wiederbelebte Terranische Republik in einer Zeit des Auftriebs. Die Menschheit erholt sich langsam von mehreren Jahrzehnten der Unterdrückung und die besiegten Aliens haben einen neuen Planeten gefunden.
Doch die Zeit des Friedens nähert sich unerbittlich dem Ende. Innere Konflikte stellen die junge Republik auf eine harte Probe, und hinter den Kulissen trachten die Ix nur nach einem: Ihrem Platz an der Spitze der Galaxis.
Währenddessen sinnt ein uralter Feind auf Rache, und das Ende beider Rassen scheint so gut wie besiegelt! Der Menschheit läuft die Zeit davon …

Daniel Isberner
geboren 1985 in Berlin.

Daniel Isberner ist im Herzen (und auch überall anders) ein Nerd. Das Bücherregal besteht zu 90% aus Science Fiction und was bisher veröffentlicht wurde spiegelt das auch wieder.

Bevor 2013 mit Schattengalaxis - Die letzten Tage der erste Roman erschien sind bereits mehrere kleinere Beiträge im BattleTech-Universum veröffentlicht worden. Die Schattengalaxis-Saga ist mittlerweile deutlich gewachsen und wächst weiter. Ende 2015 ist der neueste Roman der Reihe Schattengalaxis – Trügerischer Frieden erschienen.

Bislang ist ein einzelner Fantasyroman Legenden der Elben – Verbannt veröffentlicht worden, der ebenfalls in ein größeres Universum münden soll, das aber hinter der Schattengalaxis etwas zurückstehen muss (und daher bislang ohne Nachfolger ist). Im Frühjahr 2016 erschien eine seiner Kurzgeschichten in der Sword and Sorcery Anthologie Blutroter Stahl.

Daniel Isberner ist Gründungsmitglied und Geschäftsführer des Selfpublisher Verband e.V.


Bewerbungen zur Leserunde

Die läuft ab, wie ihr es von Lovelybooks gewohnt seid. Wenn ihr allerdings noch irgendwelche Fragen zum Universum, zum Buch oder zu mir selbst habt (wobei ich Letztere nicht unbedingt beantworten werde, Privatsphäre und so ;)), dann immer her damit.
Verlost werden ausschließlich E-Books (die allerdings dafür in so ziemlich jedem Format, das ihr haben wollt).

Autor: Daniel Isberner
Buch: Schattengalaxis - Trügerischer Frieden

Talathiel

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Inhaltsangabe hört sich interessant an. Kann man das Buch denn auch ohne Kenntnisse der Vorgängerbände lesen? Wenn das der Fall ist, würde ich mich gerne bewerben. Gute Science Fiction Bücher gibt es meiner Meinung nach nicht genug und Leserunden dazu gibt es auf Lovelybooks eh viel zu wenige!

DarkISI

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen
@Talathiel

Ja, das Buch lässt sich ohne Kenntnis der Vorgänger lesen. Habe extra darauf geachtet und verbrauche am Anfang einige Seiten darauf, das Universum zu erklären (eingebaut in den langsamen Aufbau der Handlung). Da das Buch auch für Leser der Vorgänger immerhin 25 Jahre Abstand zum letzten Buch davor hat (im Universum, nicht im Erscheinungsjahr ^^) erschien mir das der beste Weg zu sein.

Beiträge danach
47 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AnnikaLeu

vor 1 Jahr

@DarkISI

Also bei mir ist Standart: Rezi auf unserem Blog.
http://lesekatzen.blogspot.de/

Und dann paar Tage später LB, goodreads, wasliestdu, amazon, booklikes - nicht zwingend in der Reihenfolge.
Im Moment häng' ich aber bisschen hinterher mit dem Verteilen auf den anderen Plattformen. Vor nächster Woche kommt da bei mir nix. (Muss die Rezi ja auch erst mal schreiben)

DarkISI

vor 1 Jahr

@AnnikaLeu

Keine Hektik :)
Vielen Dank.

Laurun

vor 1 Jahr

Rezension/Fazit
@DarkISI

Perfekt gibt es nicht. Als sehr gut/nicht störend gelten ja max. 3 Fehler auf 100 Seiten. Das schafft m. E. auch die sauberste Feder kaum ohne professionelles Korrektorat. Stil (Adjektivhäufungen, offensichtliche oder versteckte Dopplungen u. a. "Sprachbalast") wäre aus meiner Sicht die andere Baustelle, da käme dann zunächst der Lektor ins Spiel. Natürlich müssen die Kosten je nach Lebenslage im Rahmen bleiben, vollstes Verständnis. Für meinen Roman (160 Normseiten) habe ich deshalb ein und die selbe Person für beides engagiert. Das hat keine 350€ gekostet. Das Cover war dir immerhin ca. 600€ wert. ;-)

Und jau, ich stell die Rezi noch bei amazon ein.

Alles Gute & danke nochmals!

Talathiel

vor 1 Jahr

Wie findet ihr das Cover?
@DarkISI

Da streiten wohl einfach die Geschmäcker ^^ Aber die hauptsache ist es, dass man es lesen kann und das ist ja der Fall!

Talathiel

vor 1 Jahr

Rezension/Fazit

Hier nun auch meine Rezi, erschienen auf meinem Blog:
http://ta-und-ta.blogspot.de/2016/09/ein-besuch-in-der-schattengalaxis.html

auch hier auf LB:
http://www.lovelybooks.de/autor/Daniel-Isberner/Schattengalaxis-Tr%C3%BCgerischer-Frieden-1196820484-w/rezension/1318459089/

außerdem erscheint die Rezi noch auf Amazon und auf wasliestdu.de

Da ich es nicht in der Rezi erwähnt habe, auch hier von mir nochmal: Die Fehlerquote war doch recht hoch. Und ich denke mir, dass ein professionelles Lektorat als Selfpublisher einfach nicht zu stemmen ist. Allerdings da es von zwei Personen Korrektur gelesen wurde, waren es doch noch einige Fehler. Ein bisschen störend beim Lesefluss, wie ich finde. Nun gut, ich wollte es nur anmerken, bewerte sowas aber generell nicht in meiner Rezi, es sei denn, es ist zu heftig, dass es gar nicht mehr geht. War hier zum Glück nicht der Fall und kein Mensch ist fehlerfrei. Von daher; es kann nur besser werden ;)

Danke nochmal, dass ich mitlesen durfte!

DarkISI

vor 1 Jahr

Rezension/Fazit
@Talathiel

Ich habe zu danken :)

AnnikaLeu

vor 1 Jahr

Rezension/Fazit

Meine Rezi is seit ner Woche auf dem Blog.
Morgen pflege ich sie dann auch mal überall anders ein.
http://lesekatzen.blogspot.de/2016/09/rezension-schattengalaxis-trugerischer.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks