Daniel Kalla

 4 Sterne bei 42 Bewertungen
Autor von Pandemie, Immun und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Daniel Kalla

Pandemie

Pandemie

 (19)
Erschienen am 05.11.2007
Immun

Immun

 (13)
Erschienen am 02.05.2007
Blutlüge

Blutlüge

 (5)
Erschienen am 05.02.2009
Rage - Die Therapie

Rage - Die Therapie

 (5)
Erschienen am 04.04.2008
Immun

Immun

 (0)
Erschienen am 01.01.2007
Rising Sun, Falling Shadow

Rising Sun, Falling Shadow

 (0)
Erschienen am 25.11.2014
Of Flesh and Blood

Of Flesh and Blood

 (0)
Erschienen am 26.04.2011
Blood Lies

Blood Lies

 (0)
Erschienen am 04.03.2008

Neue Rezensionen zu Daniel Kalla

Neu
A

Rezension zu "Immun" von Daniel Kalla

Immun
alanrickvor 2 Jahren

Was soll man machen, wenn eine Großstadt von Bakterien heimgesucht wird und befallen wird! Quarantäne?

Kommentieren0
1
Teilen
cvcoconuts avatar

Rezension zu "Immun" von Daniel Kalla

Rezension zu "Immun" von Daniel Kalla
cvcoconutvor 6 Jahren

Hier sieht man, das die größte gefahr für die Menschheit keine Waffen sind, sondern das kleinste - Bakterien. Schlimm nur ist, wenn sie von Menschen geschaffen werden, nur aus Geldgier, um fehlerhafte Mittel auf den Markt zu bringen. Der verschwenderische Konsum von Antibiotika, der in dem Buch angesprochenn wurde, ist absolut richtig. Viele verschreiben es oder nehmen es einfach nur ein und begreifen gar nicht, das der Körper langsam immun dagegen wird. Wenn man dann wirklich darauf angwiesen ist, wirkt nichts mehr.
Die Geschichte war eine Mischung aus Krimi, Thriller, Wissenschaft und Medizin. Es war alles eigentlich ganz gut erklärt und beschrieben, aber ich fand es an einigen Stellen dennoch sehr schwer und langatmig.

Kommentieren0
7
Teilen
simonfuns avatar

Rezension zu "Immun" von Daniel Kalla

Rezension zu "Immun" von Daniel Kalla
simonfunvor 6 Jahren

Ein Verrückter will die Menschheit mit einem Superbakterium infizieren und dezimieren, um auf die Gefahren des Missbrauchs von Antibiotika aufmerksam zu machen. Eine kleine Heldengruppe will ihn aufhalten. Ein klassischer Medizinthriller. Die Protagonisten sind gut erfasst und beschrieben und der geheimnisvolle Killer interessant dargestellt. Der Drahtzieher wird erst am Ende entlarvt und überrascht etwas. Insgesamt ein solider Mittelfeld-Thriller, der unterhaltsam, aber nicht wegweisend ist. Wie auch immer - durchaus lesenswert!

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 88 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks