Daniel Keyes Die Leben des Billy Milligan

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(7)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Leben des Billy Milligan“ von Daniel Keyes

Der Fall Billy Milligan sorgte in der ganzen Welt für Aufsehen und löste die heftigsten Kontroversen aus. Billy Milligan leidet an multipler Schizophrenie. Sein Inneres ist durch schwere Misshandlungen und sadistischen sexuellen Missbrauch im Kindesalter in 24 Scherben zersprungen, 24 Facetten, die ihr Eigenleben führen und sich einen Körper und ein Wachbewusstsein teilen. 1977 verhaftet ihn die Polizei, da er drei Frauen vergewaltigt und beraubt haben soll - 1991 wird er freigesprochen. Der Autor überläßt es dem Leser selbst, die »Wahrheit« über Billy Milligan herauszufinden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks