Innovationskritisches Personalvermögen in globalen Dienstleistungsunternehmen

Innovationskritisches Personalvermögen in globalen Dienstleistungsunternehmen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Innovationskritisches Personalvermögen in globalen Dienstleistungsunternehmen"

Die Globalisierung stellt Unternehmen in allen Bereichen und Branchen vor neue Herausforderungen. Die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten der Kommunikation beschleunigen den technisch-ökonomischen Fortschritt maßgeblich. Als negative Folge steigt aber auch die Zahl der Wettbewerber für jedes beliebige Unternehmen.

Ein Unternehmen kann heutzutage den wirtschaftlichen Erfolg deshalb nur mit innovativen Produkten sichern. Diese Bemühungen dürfen jedoch nicht auf der Ebene der Produkte stehenbleiben, sondern müssen auch in den Arbeitsprozessen greifen. Das institutionelle Personalvermögen ist eine Funktion des Innovationsvermögens, des Könnens und Wollens, sich an Innovationsprozessen zu beteiligen. Es ist für Unternehmen überlebensnotwendig, sich über den Stand des eigenen Innovationsvermögens zu informieren.

Welche Voraussetzungen müssen Fachkräfte in einem globalen Dienstleistungsunternehmen erfüllen, um Innovationen zu ermöglichen? Daniel Liensdorf beleuchtet dieses Thema aus der Sicht der dynamischen Personalwirtschaft. Er entwickelt konkrete Handlungsempfehlungen für Unternehmen und liefert so einen wertvollen Ratgeber für den Überlebenskampf im modernen, globalen Wettbewerb.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960951568
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Studylab
Erscheinungsdatum:01.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks