Daniel Miller , Terry Burrows Mute Records - Die Erfindung der Achtziger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mute Records - Die Erfindung der Achtziger“ von Daniel Miller

Depeche Mode, Nick Cave, Moby – Viele Götter, ein Label: MUTE 1978 gründete Daniel Miller Mute Records. Was folgte, war eine unglaubliche Erfolgsgeschichte: Vom Ein-Mann-Betrieb avancierte Mute Records zum einflussreichsten Indie-Label aller Zeiten. Mit Depeche Mode, Nick Cave, Goldfrapp, Moby, den Einstürzenden Neubauten und D.A.F. schrieb Mute Records Musikgeschichte. Heute gilt das Label als Inbegriff der Indie-Bewegung. Die nun vorliegende Werkausgabe verantwortete Daniel Miller selbst und lässt die Zeit wieder auferstehen, als all das begann, was wir heute »Achtziger« nennen. Mit einem ausführlichen Vorwort von Daniel Miller, Mute-Gründer, der diese Ausgabe kuratiert hat Mit Beiträgen von den Labelgrößen, u. a. Nick Cave, Vince Clarke (Depeche Mode, Yazoo, Erasure) und den legendären Fotografen und Filmemachern Anton Corbijn und Brian Griffin. Unveröffentlichtes Material aus den Mute- und Daniel Millers persönlichen Archiven, z. B. Artwork- Konzepte, seltenes Musikequipment Mit einem vollständigen Mute-Stammbaum und vollständiger Diskographie »Alles, was sie bei Mute gemacht haben, auch das, was kein Erfolg wurde, war immer unglaublich echt und authentisch.« Vince Clarke, Depeche Mode

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen