Daniel Napp , Daniel Napp Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten“ von Daniel Napp

Was macht Dr. Brumm an Weihnachten? – Weihnachten feiern natürlich! Mit seinen Freunden Pottwal und Dachs hat er sich schon auf den Weg gemacht, um den allerschönsten Weihnachtsbaum im ganzen Wald zu suchen. Doch auch Familie Hackenpiep will Weihnachten feiern – und schnappt ihnen den Baum vor der Nase weg! Schöne Bescherung! Aber kein Problem für Dr. Brumm und seine Freunde: Sie holen sich ihren Baum einfach zurück. Zum Brüllen komisch – Dr. Brumm in weihnachtlicher Höchstform! Ab 4 Jahren

Eine witzige Geschichte mit tollen Illustrationen um einen Weihnachtsbaumklau.

— Abraxandria
Abraxandria

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pädagogisch leicht inkorrekt, dafür aber sehr lustig

    Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten
    R_Manthey

    R_Manthey

    28. June 2015 um 16:37

    Dr. Brumm, Dachs und der Goldfisch Pottwal sind im Wald auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsbaum. Gerade als sie sich für ein schönes Exemplar entschieden haben, kommt Bauer Hackenpiep angerodelt und erklärt den Dreien, dass das Absägen dieses Baumes streng verboten wäre. Als sie aber später im Dunkeln noch einmal nach ihrem Baum sehen wollen, ist der bereits gefällt. Und wie sich herausstellt, von Hackenpiep. Das lassen Dr. Brumm, Dachs und Pottwal natürlich nicht auf sich sitzen und beschließen, sich ihren Baum zurückzuholen. Leider verzehren sie bei ihrem Einbruch ins Hackenpiepsche Haus auch noch die Weihnachtsgans bevor die Hackenpiepse aus der Kirche zurückkommen. Dr. Brumm spielt beim Eintreffen der ahnungslosen Kirchgänger einfach den Weihnachtsmann und rettet so die Situation und den Baum. Da der Weihnachtsmann auch in seiner hier viel zu kleinen roten Uniform für die Hackenpiepse eine Respektsperson ist, wird Dr. Brumm nicht enttarnt. Nun kann man natürlich bierernst darüber streiten, ob man solch schrecklich schlimmen Sachen in ein Kinderbuch bringen darf. Meine Erfahrung ist ganz eindeutig: Kinder sehen in erster Linie den Witz der Geschichte und freuen sich, dass der blöde Bösewicht Hackenpiep bestraft wird. Fazit. Eine sehr witzige und lustig gezeichnete Bildergeschichte.

    Mehr
  • Rezension zu "Dr. Brumm feiert Weihnachten" von Daniel Napp

    Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Dr. Brumm feiert Weihnachten von Daniel Napp Erschienen im Thienemann Verlag im Herbst 2010. Es ist Weihnachtszeit und Dr. Brumm, Pottwal und der Dachs ziehen los um den schönsten Tannenbaum für das Weihnachtsfest zu finden, doch das hat seine Tücken, den noch jemand hat es auf "Ihren" Baum abgesehen. Was soll ich zu Dr. Brumm noch sagen, wer schon Geschichten vom großen Bären gelesen hat weiß mit wie viel Liebe die Bücher illustriert und geschrieben sind. Es macht einfach spass die Geschichten vorzulesen da sie einfach sehr Humorvoll geschrieben und Groß wie klein unterhalten können. Das schafft Daniel Napp auch mit Dr. Brumm feiert Weihnachten, das Buch weckt die Vorfreude aufs Fest und bekommt von mir eine volle Leseempfehlung. Meine Kinder (6 und 3) hatten sehr viel Freude beim zuhören und Bilder erkunden.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Dr. Brumm feiert Weihnachten" von Daniel Napp

    Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    05. April 2012 um 12:53

    Das vorliegende Buch ist das siebte einer sehr erfolgreichen Bilderbuchreihe aus dem Thienemann-Verlag um den sympathischen Bär Dr. Brumm und sein Freunde, den Dachs und den Pottwal. Alle drei wollen Weihnachten feiern und brauchen dafür zunächst einmal einen richtigen Weihnachtsbaum. Doch schon hier beginnen die Probleme, denn der aus den anderen Büchern schon bekannte Bauer Hackenpiep ist Ihnen zuvorgekommen. Doch in einer abenteuerlichen Aktion brechen die drei Freunde zu Hackenpieps Haus auf und holen sich den Baum einfach zurück. Doch die Aktion ist nicht ohne Tücken… Ein lustiger Bilderbuchspaß für die Vorweihnachtszeit.

    Mehr
  • Rezension zu "Dr. Brumm feiert Weihnachten" von Daniel Napp

    Dr. Brumm: Dr. Brumm feiert Weihnachten
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    28. November 2011 um 21:11

    Gemeinsam mit seinen Freunden Pottwal und Dachs hat sich Dr. Brumm auf den Weg in den Wald gemacht, um den perfekten dunkelgrünen Tannenbaum zu finden. Doch kaum stehen sie vor ihrem Prachtexemplar, werden sie von Bauer Hackenpiep verscheucht. Schließlich ist es sein Wald und Bäume fällen ist dort absolut verboten! Doch so leicht geben die drei Freunde nicht auf und schleichen nachts zurück in den Wald. Doch - Tonnerwetter - ihr Baum ist gefällt worden. Sie folgen den Spuren und landen ausgerechnet vor Hackenpieps Haus. Anscheind hat der Bauer die drei reingelegt und sich selbst den schönsten Baum ins Wohnzimmer gestellt. Gut, dass Familie Hackenpiep gerade unterwegs ist. So können Dr. Brumm und seine Freunde sich den Weihnachtsbaum in aller Ruhe zurückholen, aber erst müssen sie noch die verlockend duftende Gans probieren. Und während sie ihr Verdauungsschläfchen halten, kommt Familie Hackenpiep wieder. Oh Schreck! Was nun? Dr. Brumm hat die rettende Idee: Er verkleidet sich kurzerhand als Weihnachtsmann... Zwar nicht gerade pädagogisch wertvoll, dafür aber äußerst erheiternd ist Dr. Brumms Weihnachtsabenteuer. Schön wie immer bei Daniel Napp sind die liebevollen Zeichnungen, deren charmante kleine Details auch bei mehrmaligem Lesen für viel Spaß sorgen. Ab 4 (sandra rudel)

    Mehr