Daniel O. Bachmann

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(10)
(8)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Schüler von Winnenden

Bei diesen Partnern bestellen:

Flammen des Zorns

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Emotionengeladener Augenzeugenbericht

    Die Schüler von Winnenden

    Strigoia

    05. March 2015 um 14:12 Rezension zu "Die Schüler von Winnenden" von Daniel O. Bachmann

    Der Klappentext: Winnenden. Die Stadt nahe Stuttgart wird für immer verbunden sein mit dem 11.März 2009, dem Tag des Amoklaufs. Das, was für immer unfassbar und unbegreiflich bleiben wird, versuchen in diesem Buch sechs Betroffene zu erzählen. Fünf Jugendliche und eine Lehrerin berichten davon, wie sie den Tag des Amoklaufs erlebten und mit diesen Erinnerungen weiterleben. Marie verliert ihre Freundin, mit der sie am Tag des Amoklaufs Plätze getauscht hat, wäre dies nicht geschehen, wäre sie nun tot. Als sie aus dem Fenster ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Es wird keine Helden geben" von Anna Seidl

    Es wird keine Helden geben

    katja78

    zu Buchtitel "Es wird keine Helden geben" von Anna Seidl

    Hallo Bücherfreunde, Leseratten und Büchereulen! Mit dieser Leserunde möchten wir schon mal das neue Jahr 2014 einleuten. Wir wollen euch überraschen mit neuem Lesestoff, ob brisant, traurig, aktiongeladen oder einfach nur witzig. Das Lesejahr 2014 wird fantastisch werden! Deswegen starten wir direkt mit einer Neuerscheinung, die es in sich hat. "Es wird keine Helden geben" ist geschrieben worden von der sehr jungen deutschen Autorin "Anna Seidl" Sie begeisterte mich schon in den ersten Zeilen.  Definitiv ein Roman mit ...

    Mehr
    • 514
  • Bewegendes Zeitdokument

    Die Schüler von Winnenden

    mabuerele

    20. May 2013 um 15:26 Rezension zu "Die Schüler von Winnenden" von Daniel O. Bachmann

    Es ist der 11. März 2009. In der Stadt Winnenden ist nach diesem Tag nichts mehr wie zuvor. In der Albertville – Realschule findet ein Amoklauf statt. Fünf Kinder und eine Lehrerin schildern ihr Erleben. Die Berichte beginnen mit dem Tag vor dem Amoklauf und enden zwei Jahre nach dem Geschehen. Gerade die Sachlichkeit der Erinnerungen haben bei mir tiefe Betroffenheit ausgelöst. Es zeigt sich, dass das Erleben auch nach zwei Jahren unauslöschbare Spuren hinterlassen hat. Da sind Ängste, die nicht vergehen, wie die Angst vor der ...

    Mehr
  • Sehr berührendes Buch

    Die Schüler von Winnenden

    micluvsds

    30. April 2013 um 09:26 Rezension zu "Die Schüler von Winnenden" von Daniel O. Bachmann

    Am 11. März 2009 ging der 17-jährige Tim Kretschmer in die Albertville-Realschule in Winnenden und erschoss dort zehn Menschen, auf der Flucht wurden weitere Menschen erschossen, bis er sich schließlich selber tötete. Im Buch "Die Schüler von Winnenden" berichten fünf Jugendliche und eine Lehrerin, wie sie den Tag des Amoklaufs und die Zeit danach erlebt haben. Alle Personen, die in dem Buch in kurzen Kapiteln von ihren Erfahrungen berichten, sind in irgendeiner Weise von dem Amoklauf betroffen. Sie haben Familienangehörige, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks