Daniel Odija Das Sägewerk

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Sägewerk“ von Daniel Odija

Alltag in der polnischen Provinz: Unsentimental erzählt Daniel Odija von einem Dorf, das seit dem politischen Umbruch in Polen allmählich vor die Hunde geht. Alkohol und Apathie bestimmen das Leben der Dorfbewohner, denen nichts geblieben ist als die trügerischen Erinnerungen an eine bessere kommunistische Vergangenheit. Einzig der Sägewerksbesitzer Józef Mysliwski macht geschickt Profit - bis auch er sich in den Fallstricken des Kapitalismus verfängt.

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen