Daniel Richter Daniel Richter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daniel Richter“ von Daniel Richter

»Realität – das ist, wo unsere Träume herkommen. Ich würde sagen, dass die Malerei die Fortsetzung der Realität ist, nicht des Traums.« Daniel Richter Seit den 1990er Jahren prägt Daniel Richter die Malerei in Deutschland; er studierte bei Werner Büttner in Hamburg, war Assistent von Albert Oehlen und lehrt heute selbst an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Zunächst entstanden abstrakte Gemälde, deren farbiger psychedelischer Kosmos sich zwischen Graffiti und Ornament bewegte. Zum Jahrtausendwechsel mischen sich figurative Elemente in seine Arbeiten, die bald zu vollends gegenständlichen Motiven werden. In seinen großformatigen Ölgemälden verschränkt Richter (*1962) massenmediale, popkulturelle und kunsthistorische Versatzstücke zu eigenwilligen, erzählerischen Bildwelten. Der international anerkannte, seit einigen Jahren auch auf dem Kunstmarkt höchst erfolgreiche Künstler wird in einem Atemzug mit Maler-Stars wie Neo Rauch und Peter Doig genannt. Anlässlich seiner ersten Einzelausstellung in der Schweiz 2006 jubelte der Schweizer Tages-Anzeiger, Richters Malerei finde »Verdichtungen für ein Lebensgefühl, einen Gesellschaftszustand«, und das mache sie neben aller technischen Bravour zu bedeutender, zu großer Malerei. – Daniel Richter ist einer der wichtigsten zeitgenössischen deutschen Maler – Erster groß angelegter Übersichtsband mit Abbildungen von Arbeiten aus allen Schaffensphasen

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen