Daniel Schenkel , Dieter König Liber Nominum Mortuorum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liber Nominum Mortuorum“ von Daniel Schenkel

„Die Vergangenheit ist ein winziger Stern, kristallisiert und zurückgelassen im unendlichen Universum der Möglichkeiten. Die Namen sind tot; eine Rückkehr zu ihnen ist genauso wenig möglich wie zu jenem Stern. Der faulige Atem der Unendlichkeit umweht mich, die Welt weitet sich, macht mich klein und kleiner. Es sind die Ausdünstungen dieser Bücher, dieses Buches, dieses einen, besonderen.“ Zehn Geschichten deutschsprachiger Weird Fiction Autoren entführen Sie in Welten voller dunkler Geheimnisse, blasphemischer Bücher und toter, uralter Götter, die den Menschen ihre Albträume schicken. Lesen Sie Band 3 der erfolgreichen Sarturia Macabre Reihe.

Metaphysisches wirkt nur gut bei richtiger Physik

— ulrics

Stöbern in Fantasy

Phönix

Eine komplexe Story, die mit ihrer beklemmenden Atmosphäre und der wendungsreichen Handlung nicht zur Ruhe kommen lässt

aly53

Das Erbe der Macht - Schattenchronik: Ascheatem

Für mich ein wahres Meisterwerk! Das müsst ihr lesen!

annso24

Gwendys Wunschkasten

Das ist King! Wenn auch mit leisen Tönen.

NiliBine70

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Allen die gerne düstere Fantasy lesen, und kein Problem mit blutigen und brutalen Szenen haben, kann ich das Buch empfehlen.

Nenatie

Bitterfrost

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Akademie-Feeling

Lielan

Das Erwachen des Feuers

Ein gesunder Mix aus Fantasy, Steampunk und Abenteurroman

Ally91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Metaphysisches wirkt nur gut bei richtiger Physik

    Liber Nominum Mortuorum

    ulrics

    30. August 2015 um 16:11

    Einige der Geschichten fand ich sehr amüsant bzw. unterhaltsam. Was mich allerdings ziemlich gestört hat, waren einige unwissenschaftliche Stellen. So gibt es in einer Schusswaffe keine Explosion und eine Gebäude wird bestimmt nicht um 5:30 am Morgen gesprengt. Allein schon aus Lärmschutzgründen nicht. Auch riecht ein Schwimmbad nicht Chlor, wenn dort Algen wachsen. Gerade bei übernatürlich Sachen ist es wichtig das Natürliche korrekt wiederzugeben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks