Daniel Scholten

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 87 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(21)
(17)
(3)
(5)

Buchreihe "Kommissar Cederström" von Daniel Scholten in folgender Reihenfolge

Der zweite Tod
NR 1

Der zweite Tod

(22)

Erscheinungsdatum: 25.09.2008

Eine rätselhafte Inschrift, ein ermordeter Ägyptologe und ein tödliches Geheimnis Stockholm in der ersten Schneenacht: Der Altertumsforscher Carl Petersson wird in seinem Arbeitszimmer erstochen aufgefunden. Offenbar stand er kurz vor einer wissenschaftlichen Sensation: Ist es ihm gelungen, die dreieinhalb Jahrtausende alte Inschrift auf dem Diskos von Phaistos zu entschlüsseln? Kommissar Kjell Cederström und seine Kollegen stoßen bei ihren Ermittlungen auf ein rätselhaftes Passwort, das...

Die falsche Tote
NR 2

Die falsche Tote

(12)

Erscheinungsdatum: 14.01.2008

Eine unbekannte Tote, ein mysteriöser Briefwechsel und ein schockierendes Verbrechen - Kommissar Cederströms zweiter Fall. Josefin Rosenfeldt, Tochter des schwedischen Justizkanzlers, stürzt mitten in der Nacht aus dem Fenster ihrer Stockholmer Wohnung. War es Selbstmord, oder steckt ein politischer Anschlag dahinter? Als Josefins Vater die Leiche identifizieren soll, zeigt sich, dass die Tote gar nicht seine Tochter ist. Eine Unbekannte hat unter Josefins Namen in deren Wohnung gelebt. Doch...

Der kopflose Engel
NR 3

Der kopflose Engel

(12)

Erscheinungsdatum: 19.05.2008

Der dritte Fall für Kommissar Kjell Cederström: Eine rätselhafte Fremde, ein grausamer Mord und eine tödliche Jagd nach einem Relikt aus der Vergangenheit. Eine südländisch aussehende Frau wird in Stockholm auf offener Straße mutwillig überfahren. Die Tote trägt keinerlei Hinweise auf ihre Identität bei sich. Das Einzige, was man bei ihr findet, sind diplomatische Dokumente in einer unbekannten Sprache. Die Autopsie gibt Kommissar Cederström ein noch größeres Rätsel auf: Die Tote scheint mit...

Der Name der Dunkelheit
NR 4

Der Name der Dunkelheit

(3)

Erscheinungsdatum: 09.09.2009

Tödliche Weihnachten: rätselhafte Morde, anonyme Briefe und haarsträubende Überraschungen … Heiligabend in einem Strandbad in der Nähe von Stockholm: In einem Liegestuhl sitzt eine junge Frau und blickt aus toten Augen auf den Fjord. Schon bald ergeben Kommissar Cederströms Ermittlungen, dass ein idyllischer Weihnachtsselbstmord als Todesursache auszuschließen ist, denn die Tote war gehbehindert und hätte niemals aus eigener Kraft an den Strand gelangen können. Und es dauert nicht lange, bis...