Der Drahtzieher

von Daniel Silva 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Der Drahtzieher
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Durga108s avatar

Thriller mit aktuellem Thema

lesenbirgits avatar

Ja ganz okay

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Drahtzieher"

London: Ein grausamer Anschlag des IS im Westend kostet unzählige Menschenleben. Ein Beweis für das teuflische Genie von Saladin, IS-Chefstratege und Urheber einiger der schwersten Terrorangriffe in Europa und den USA. Gabriel Allon, legendärer Agent und mittlerweile Leiter des israelischen Geheimdienstes, führt eine multinationale Operation zu Saladins Neutralisierung an. Ihn auszuschalten hat für Allon oberste Priorität. Als bei einem Besuch Allons die Zentrale der französischen Antiterrorgruppe von einer Bombe zerstört wird, ist Gabriel sich nicht mehr sicher, wer Jäger und wer Gejagter ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961090709
Sprache:Deutsch
Ausgabe:herunterladbare Audio-Datei
Verlag:Lübbe Audio
Erscheinungsdatum:01.10.2018
Das aktuelle Buch ist am 01.10.2018 bei HarperCollins erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Durga108s avatar
    Durga108vor 2 Tagen
    Kurzmeinung: Thriller mit aktuellem Thema
    Der 17. Gabriel Allon-Thriller

    Im Klappentext steht: "London: Ein grausamer Anschlag des IS im Westend kostet unzählige Menschenleben. Ein Beweis für das teuflische Genie von Saladin, IS-Chefstratege und Urheber einiger der verheerendsten Terrorangriffe in Europa und den USA.
    Gabriel Allon, legendärer Agent und mittlerweile Leiter des israelischen Geheimdienstes, führt eine multinationale Operation zu Saladins Neutralisierung an. Ihn auszuschalten hat für Allon oberste Priorität. Als bei einem Besuch Allons die Zentrale der französischen Antiterrorgruppe von einer Bombe zerstört wird, ist Gabriel sich nicht mehr sicher, wer Jäger und wer Gejagter ist..."

    Obwohl es sich bereits um den 17. Band der Gabriel Allon-Reihe handelt, macht das nichts, wenn man die anderen Bücher nicht kennt. Der Fall ist in sich abgeschlossen und die Handlung aktueller denn je und dazu noch sauber recherchiert. So lässt der Autor viele neue Fakten, wie z.B. die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem, den Brexit usw. geschickt einfließen. Daniel Silvas Schreibstil ist flüssig und er hält die Spannung bis zur letzten Seite, was bei schlappen 528 Seiten extrem wichtig ist. Die einzige Kritik, die man auffühen könnte, wäre die typische Schwarzweißmalerei des guten Westens und bösen Ostens, ansonsten hat sich bei mir der sog. Lesesog entwickelt und das eine oder andere Mal eine Gänsehaut eingestellt. Bei "Der Drahtzieher" handelt es sich zwar um meinen ersten Daniel Silva Thriller, aber sicherlich nicht um den letzten.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    reni1950s avatar
    reni1950vor 2 Tagen
    Gänsehaut

    Ein Thriller, der auf jeden Fall für Gänsehaut-Momente sorgt und so hat sich der erste Eindruck, den ich von dem Buch hatte, nur noch bestätigt. Das Cover hat mich vor Beginn an sehr angesprochen und auch der Inhalt ließ auf einen spannenden und unterhaltsamen Roman schließen. Der 17. Band der Gabriel Allon Reihe setzt die Serie von fesselnden Thrillern fort. Es geht um Anschläge, die verübt werden und im Zentrum des Geschehens steht Gabriel, der inzwischen Boss des israelischen Geheimdienstes geworden ist, aber ganz unspektakulär mit seiner Familie lebt. In diesem Fall ist er auf die Hilfe von Freunden angewiesen. Das Buch war von der ersten Seite an sehr spannend und ließ auch bis zum Ende hin nicht nach. Ich fand den Thriller toll und kann ihn weiter empfehlen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    trancemitters avatar
    trancemittervor 4 Tagen
    Brisant

    Das ist mein erstes Buch der Gabriel Allon-Reihe, jedoch bereits der 17. Band. Die Geschichte kann man jedoch sehr gut eigenständig lesen. Mich hat schon das Cover sehr fasziniert. Ich finde es sehr gut gelungen und passend zum Inhalt gestaltet. Im Zentrum der Geschichte stehen Terror-Anschläge, die in London und Washington ausgeübt werden. Israel und London schicken Agenten, um die Anschläge aufzuklären und zu vergelten. Das Buch ist wirklich sehr spannend geschrieben und durch den tollen Schreibstil kommt man recht schnell ins Geschehen hinein. Die Figuren fand ich sehr stark und interessant und überhaupt fand ich die Handlung sehr realistisch und actionreich. Durch einige überraschende Wendungen konnte die Spannung auch bis zum Schluss erhalten bleiben. Die Schauplätze der Handlung waren ebenfalls aufregend. Ich habe mich sehr gut unterhalten und werde das Buch empfehlen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    lesenbirgits avatar
    lesenbirgitvor 8 Tagen
    Kurzmeinung: Ja ganz okay
    Nicht ganz so mein Geschmack

    London: Ein grausamer Anschlag des IS im Westend kostet unzählige Menschenleben.

    Ich bin sehr schwer in die Story reingerutscht. Der Schreibstil war ganz gut. Die Charaktere sind gut dargestellt und ich habe schon verstanden worum es geht.
    Der Auftakt ist schon einmal total heftig. Ein IS Anschlag auf Londoner Boden, in dem unzählige Personen getötet werden. Ab da an beginnen die Ermittlungen von einigen europäischen Geheimdienste, dem Israelischen Geheimdienst und sogar die USA ist dabei.
    Nun wer es mag oder den Autor für den ist es bestimmt was.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    HarperCollinsGermanys avatar

    „Daniel Silva ist die Ausnahme von der Ausnahme: Ein Autor, dessen Bücher immer besser werden.“ The Huffington Post

     

    Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Thrillers

     

    "Der Drahtzieher" von Daniel Silva


    ein. Bitte bewerbt euch bis zum 20.09.2018 für eines von 25 Leseexemplaren (Klappenbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Thrillers. Dieser ist aus einer Reihe des Autors Daniel Silva, lässt sich jedoch auch einzeln lesen.


    Über den Inhalt:

     

    London: Ein grausamer Anschlag des IS im Westend kostet unzählige Menschenleben. Ein Beweis für das teuflische Genie von Saladin, IS-Chefstratege und Urheber einiger der schwersten Terrorangriffe in Europa und den USA.

    Gabriel Allon, legendärer Agent und mittlerweile Leiter des israelischen Geheimdienstes, führt eine multinationale Operation zu Saladins Neutralisierung an. Ihn auszuschalten hat für Allon oberste Priorität. Als bei einem Besuch Allons die Zentrale der französischen Antiterrorgruppe von einer Bombe zerstört wird, ist Gabriel sich nicht mehr sicher, wer Jäger und wer Gejagter ist …

    Du möchtest "Der Drahtzieher" von Daniel Silva lesen?


    Dann bewirb dich jetzt um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co teilst.

    Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks