Bella GermaniaRoman

4,3 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (167):
Sternenfee2302s avatar
Sternenfee2302
vor 5 Monaten

Habe ich verschlungen. Eine schöne Geschichte über eine große Liebe und Dinge, die dieser im Weg stehen.

Kritisch (5):
Ashimauss avatar
Ashimaus
vor 4 Jahren

Abgebrochen auf Seite 153

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

»Eine packende Geschichte – und wunderschön erzählt.« Jan Weiler

Daniel Specks Roman »Bella Germania« ist eine große deutsch-italienische Familiengeschichte in drei Generationen – voller Zeitkolorit, dramatischer Wendungen und großer Gefühle.

»Er reichte mir ein altes Foto. Ein junges Paar vor dem Mailänder Dom. Die Frau hatte schwarze Haare und sah aus wie ich. Es war, als blickte ich direkt in einen Spiegel. ›Das ist Giulietta‹, sagte er, ›deine Großmutter.‹«

München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen.

Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch sie ist einem anderen versprochen.

Eine tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahrzehnte später noch das Leben von Julia völlig verändern wird.

»Daniel Speck nimmt uns mit auf eine lange Reise durch Italien und Deutschland. Und nach wenigen Seiten will man nicht mehr aussteigen.« Jan Weiler

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596521807
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:848 Seiten
Erscheinungsdatum:22.05.2019
Das aktuelle Hörbuch ist am 28.07.2016 bei GOYALiT erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne104
  • 4 Sterne63
  • 3 Sterne26
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern4
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks