Neuer Beitrag

DanielTRitter

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Anfang Mai habe ich meinen ersten Roman "Wulfheart -Aufbruch in eine neue Welt" als E-Book veröffentlicht. Ich bin Selbstpublisher und habe auch das Cover meines Buches selbst gezeichnet. Bald werde ich auch eine Taschenbuchversion auf den Markt bringen.

In meiner Buchserie geht es um eine ein auf dem ersten Blick düster wirkende Zukunftsvision. Bereits am Anfang wird bereits erwähnt, dass die Welt durch ein mysteriöses Ereigniss erschüttert wurde, welche sämtliche Technik aus der Welt verbannt hatte. (Der Vorfall)

Die Geschichte beginnt allerdings erst fünfhundert Jahre später... Obwohl es die Zukunft ist, gleicht meine erfundene Welt eher dem Mittelalter. Sie ist rau, kalt und ein wenig merkwürdig zugleich. Eines Tages wird  ein "Zauberding" der alten Welt gefunden und verändert schlagartig das Leben meiner Romanfigur "Alfric Wulfheart", einem einfachen Gehilfen der großen Akademie.

Bislang habe ich leider noch keine Rezensionen zu meinem Buch erhalten.  Mir ist die Rückmeldung der Leser sehr wichtig. Nur so kann ich die Qualität meines Werkes richtig einschätzen/verbessern. Jeder, der eine Rezension verfassen will bekommt von mir selbstverständlich mein E-Book kostenlos zugesandt, (Amazonpreis 1.99€).


Gruß Daniel T. Ritter









Autor: Daniel T. Ritter
Buch: Wulfheart - Aufbruch in eine neue Welt

spanisheye

vor 3 Jahren

Ich würde mich gern bewerben. Die Geschichte klingt sehr interessant.

Diese Theorie habe ich bereits gehört. Wäre all die Technik aus unserem Leben verschwunden, dann würden wir wie im Mittelalter leben. Selbstverständlich mit anderen hygienischen Bedingungen und einem weiteren Wissenspektrum.

Genauso neugierig bin ich auf das "Zauberdings" :-)

Ich finde den Mix aus Untergangstheorie und High Fantasy faszinierend. Ich frage mich jetzt schon ob es eine EMP Bombe war oder doch etwas aus dem Bereich Fantasy :D

Das Cover ist sehr schön mittelalterlich. Wie ein vergilbtes Blatt. Als Hundenärrin, liebe ich natürlich Wölfe. Sehr schön gezeichnet.

Ich würde meine Rezis in Amazon sowie hier bei LB veröffentlichen.

DanielTRitter

vor 3 Jahren

@spanisheye

Vielen Dank für ihre Bewerbung.
Ich freue mich schon sehr auf ihre Rezension...

Beiträge danach
54 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

DanielTRitter

vor 3 Jahren

Hallo,

Momentan habe ich wieder eine sehr kreative Phase was das Schreiben angeht^^

Ich wollte gerade weiter am Teil 2 schreiben, da viel mir eine ganz andere Geschichte ein, welche zwar nicht zur Fortsetzung passt aber dennoch geschrieben werden will...

Habt ihr euch schon gefragt wie es Raya, Kjell und Priester Nugget in Eisenbergen ergangen ist? immerhin sind einige Tage vergangen bis Wulfheart wieder aufgewacht ist...

Deshalb arbeite ich gerade an einer kostenlosen Kurzgeschichte mit dem Arbeitstitel: Wulfheart- Rayas Abenteuer

Was haltet ihr von dieser Idee?

DanielTRitter

vor 3 Jahren

OFF-Topic

Neben dem Schreiben bin ich auch Musiker.
Ich habe gerade ein paar meiner Lieder auf Video aufgezeichnet...

(Als kleines Dankeschön für alle hier)

Schaut es euch einfach mal an^^ Es lohnt sich...
http://www.wulfheart.de/musik-vom-autor/

spanisheye

vor 3 Jahren

@DanielTRitter

Ich finde die Idee wundervoll. Ich mag "Nebenbücher", die die Geschichte erweitern bzw. komplettieren. Ich habe auch Tolkiens Simarilion oder Trudi Canavans "Magie" gelesen (Reihe Magiergilde, Sonea).

Ich würde mich freuen, mehr über die Drei zu lesen.

spanisheye

vor 3 Jahren

OFF-Topic
@DanielTRitter

Ui das ist ja toll. Ein ganzes Konzept.

Es ist zwar nicht ganz so meine Musik, passt aber hervorragend zu dem Buch. "Zum betrunkenen Gelehrten" passt zu einem mittelalterlichen Gesellschaftstanz.

Ich mag das Lied "Aurora". Hat was mystisches, fröhliches aber dennoch dramatisches. So wie die Aurora

DanielTRitter

vor 3 Jahren

@spanisheye

Vielen Dank,

Ich weiß zwar noch nicht wann und in welchem Umfang ich das Nebenbuch veröffentlichen werde, aber ich schreibe jetzt immer ein wenig daran. (Vielleicht auch in der Mittagspause).

Teil 2 hat natürlich Vorrang...

DanielTRitter

vor 3 Jahren

Im letzten Monat hat sich einiges um die Buchserie getan:

Dank der Hilfe eines freundlichen Lektors ist mein Buch nun ziemlich fehlerfrei. (Wenn du das liest DANKE)

Zum Anderen wurde die Presse auf mein Buch aufmerksam:

Neben einem schönen Artikels in der BNN Bruchsal gibt es auch noch einen Bericht im Lokalmatador. Ich möchte ihn euch nicht vorenthalten.

http://www.lokalmatador.de/article/9de9a6ab66824b4bbd58b1f46b1a7b98/lifestyle/literatur/obergrombacher-autor-veroeffentlicht-erstes-werk

Danke nochmal an alle Leser meines Buches. Ihr habt das erst möglich gemacht.

Gruß Daniel

DanielTRitter

vor 3 Jahren

OFF-Topic

Hi, Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet... Hier ein kleines Update:

In der Zwischenzeit habe ich mein erstes Musikalbum und einen Buchtrailer veröffentlicht.

https://www.youtube.com/watch?v=6iX4Ef5vvJg


Momentan arbeite ich wieder fieberhaft an Teil zwei der Wulfheartserie. Die Korrektur nimmt aber leider etwas mehr Zeit in Anspruch als ich gedacht hatte. Auch habe ich mit Arbeit der 3. Auflage mehr Zeit gebraucht. Deshalb wird das Buch wohl erst in ein paar Monaten erscheinen.

Keine Sorge... Bevor das Buch offiziell erscheint plane Beta-Leserunde. Mehr dazu folgt im nächsten Jahr, Ich wünsche allen noch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruß Daniel

Neuer Beitrag