Daniel Tschepe

Lebenslauf von Daniel Tschepe

Daniel Tschepe
Dipl.-Ingenieur Architekt

Als zweitgeborener Sohn von Meike und Eberhard Tschepe, erblickte ich am 04. April 1967 in Ludwigsburg das Licht der Welt.
In den ersten zehn Jahren meines Lebens wuchs ich, bedingt durch die berufliche Tätigkeit meiner Eltern, jeweils zirka zur Hälfte in Ludwigsburg bei Stuttgart und an der Nordsee auf Sylt auf.
Von 1973 bis 1976 besuchte ich, im halbjährigen Wechsel die Schlösslesfeldschule in Ludwigsburg und die Grundschule in Hörnum auf Sylt.
Im Frühsommer 1986 beendete ich meine schulische Karriere mit dem Erwerb des Abiturzeugnisses am Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg.
Vom Herbst 1986 bis zum Frühsommer 1988 absolvierte ich als Wehrdienstverweigerer eine zwanzigmonatige Zivildienstzeit beim Deutschen Roten Kreuz in Ludwigsburg.
Im Oktober 1988 begann ich mein Studium im Fachbereich Architektur an der Universität in Stuttgart. Nach 14 Hochschulsemestern, inklusive einer mehrmonatigen Unterbrechung 1992, während der ich auf einer Weltreise keine Arbeits- sondern Lebenserfahrungen sammelte, legte ich im Mai 1995 am Institut für öffentliche Bauten und Entwerfen meine Diplomprüfung ab und darf mich seither Diplom-Ingenieur Architekt nennen.
Von 1995 bis 2012 war ich als freiberuflicher Architekt in Ludwigsburg und der näheren Umgebung, teilweise für größere Architekturbüros und teilweise als Ein-Mann-Büro, tätig. Seit 2012 arbeite ich als angestellter Architekt.
Ich bin verheiratet und habe zusammen mit meiner Frau Sonja zwei Töchter, die inzwischen 19 und 16 Jahre alt sind.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Daniel Tschepe

Cover des Buches Von der Oststadt an den Weststrand (ISBN: 9783748180876)

Von der Oststadt an den Weststrand

 (0)
Erschienen am 30.11.2018

Neue Rezensionen zu Daniel Tschepe

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks