Asset Securitisation

Cover des Buches Asset Securitisation (ISBN:9783838664743)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Asset Securitisation"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg (Wirtschaft), Veranstaltung: Bank, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Asset Securitisation (AS), die wertpapiermäßige Verbriefung von Vermögensgegenständen, stellt eine strukturierte Finanzierungsform dar, die aufgrund der flexiblen Ausgestaltungsformen die unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten bietet. AS ist sowohl anwendbar für Industrieunternehmen zur Liquidierung ihrer Forderungen aus Lieferung und Leistung, als auch für Kreditinstitute, die mittels Securitisation verschiedenste Zielsetzungen in den Bereichen Risikomanagement, Bilanzstrukturmanagement sowie der Erschließung neuer Finanzierungs- und Ertragsquellen erreichen können.§Gang der Untersuchung:§Die vorliegende Diplomarbeit konzentriert sich dabei auf eine Betrachtung der AS aus der Sicht von Kreditinstituten, die eine Verbriefung ihrer Forderungen erwägen.§Es wird deshalb zunächst in Kapitel 2 eine Abgrenzung des Untersuchungsgegenstandes vorgenommen und die AS anderen bekannten Finanzinstrumenten der Kreditinstitute gegenübergestellt. §Das Kapitel 3 gibt einen Überblick über den theoretischen Hintergrund der AS und erläutert insbesondere die verschiedenen Strukturierungsvarianten(True Sale vs. Synthetische Strukturen). §Den Abschluss des theoretisch fundierten Teils der Arbeit bilden die Kapitel 4 und 5 mit einer Untersuchung der Vor- und Nachteile derartiger Transaktionen, sowohl aus Sicht der Kredit-institute als auch aus Sicht potentieller Investoren. §In den darauf folgenden Kapiteln geht es darum, die gewonnenen Erkenntnisse auf ein praktisches Beispiel, hier die PROMISE-A-2002-1 Transaktion der HypoVereinsbank, in Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), zu übertragen. Neben der Darstellung der Struktur (Kapitel 7) geht es dabei besonders um die Analyse der Verbriefungsmaßnahme hinsichtlich der in dem vorangegangenen Teil erarbeiteten möglichen Vorteile (Kapitel 8).§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§AbkürzungsverzeichnisIV§Abbildungs- und TabellenverzeichnisVI§1.Einführung1§1.1Wachsende Bedeutung des Kreditrisikomanagement bei Banken1§1.2Ziel der Arbeit und Vorgehensweise2§2.Definitionen und Abgrenzungen3§2.1Begriffsdefinitionen3§2.2Abgrenzung zu ähnlichen Finanzinstrumenten4§3.Die Strukturierung von Asset Securitisation Transaktionen6§3.1Die Grundformen der Verbriefung6§3.1.1True Sale Struktur6§3.1.2Synthetische Struktur7§3.2Die beteiligten Parteien9§3.2.1Der Originator9§3.2.2Das Special Purpose Vehicle10§3.2.3Weitere beteiligte Parteien11§3.3Techniken des Credit Enhancement13§3.3.1Internes Credit Enhancement13§3.3.2Externes Credit Enhancement14§4.Risiken von Asset Securitisation Transaktionen und die Rolle der Ratingagenturen16§4.1Typische Risiken im Zusammenhang mit Asset Securitisation16§4.1.1Poolrisiken16§4.1.2Verbriefungsrisiken18§4.2Das Rating von Asset Securitisation Transaktionen19§4.2.1Die Bedeutung des Rating19§4.2.2Der Ratingprozess20§5.Beurteilung von Asset Securitisation Transaktionen aus Sicht der Bank als Originator23§5.1Vorteile23§5.2Nachteile25§5.3Beurteilung der Vorteilhaftigkeit von Asset Securitisation26§6.Das PROMISE-Verbriefungsprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau28§6.1Aufgaben und Ziele der Kreditanstalt für Wiederaufbau28§6.2Motive für die Initiierung des PROMISE-Programms29§6.3Grundformen der PROMISE-Verbriefungen30§7.Struktur der PROMISE-A-2002-1 Transaktion32§7.1Beteiligte Parteien32§7.2Das Referenzportfolio34§7.3Die Grundstruktur von PROMISE-A-2002-135§7.4Amortisation und ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838664743
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:29.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks