Dort wo du bist, bin auch ich

von Daniela Böhm 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Dort wo du bist, bin auch ich
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

AnnieHalls avatar

Wunderbar poetische und berührende Geschichten über die Gegensätze des Lebens

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dort wo du bist, bin auch ich"

Gegensätze zwischen Traum und Wirklichkeit
„Der Hass wandte seinen Blick nach oben, und da stand sie vor ihm: strahlender als jedes Sonnenlicht, leuchtender als der hellste Stern am Firmament und wärmender als ein Feuer in kalten Winternächten.“
Gegensätze bewegen die Welt und sie bewegen uns. Ihr unterschiedliches Sein bringt Spannung und Lebendigkeit in unser Leben, doch die Auseinandersetzung mit ihnen ist nicht immer leicht. Sieben fabelhafte Kurzgeschichten nehmen den Leser auf eine fantastische Reise mit – eine Reise zwischen Traum und Wirklichkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944648361
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:MASOU Verlag
Erscheinungsdatum:01.09.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    AnnieHalls avatar
    AnnieHallvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Wunderbar poetische und berührende Geschichten über die Gegensätze des Lebens
    Gegensätze ziehen sich an

    Dort wo Du bist, bin auch ich: Gegensätze zwischen Traum und Wirklichkeit ist ein Kurzgeschichten-Band von Daniela Böhm, 2016 erschienen im MASAU-Verlag.

    Das Alter und die Jugend, die Fülle und die Leere, die Vergangenheit und die Zukunft, der Zweifel und der Glaube, das Licht und die Dunkelheit, die Liebe und der Hass, das Leben und der Tod – das sind die großen Gegensätze, die in diesem Buch aufeinandertreffen und den Leser auf eine fantastische Reise zwischen Traum und Wirklichkeit mitnehmen.

    Daniela Böhm widmet sich in ihren Kurzgeschichten den Gegensätzlichkeiten des Lebens. Diese Polaritäten bestimmen unser Sein und bedingen sich gegenseitig, ohne Licht gibt es keine Dunkelheit und ohne Leben keinen Tod.

    In diesem Buch begegnen sich die Gegensätze auf Augenhöhe, treten
    in den Dialog miteinander und führen dem Leser ihre Unterschiedlichkeit vor Augen, aber zeigen auch ihre Verbundenheit auf. Sieben fabelhafte Geschichten, die berühren und zum Nachdenken anregen. Wunderbar poetisch erzählt, lassen sie
    elementare Wahrheiten, die jeder von uns in sich fühlt, bewusst
    werden und führen zu der Einsicht, dass auch die negativen Aspekte des Lebens ihre Daseinsberechtigung haben und man ihnen mit mehr Akzeptanz begegnen sollte, denn Gegensätze bringen Spannung und Lebendigkeit in unser Leben. Auch wenn uns
    beispielsweise die Liebe erstrebenswerter erscheint als der Hass, so weiß die Fülle nur wirklich jemand zu schätzen, der auch die Leere kennt.



    Kommentieren0
    89
    Teilen
    otegamis avatar
    otegamivor einem Jahr
    7 bildhafte Geschichten, die zum Nachdenken anregen

    In sieben Geschichten lässt die Autorin jeweils die Gegensätze, wie z.B. Glaube und Zweifel, aufeinandertreffen und jeweils ihre Sicht darstellen.

    Die Geschichten regen zum Nachdenken an und sind wunderschön in Bildern geschrieben.

    Mir persönlich sind jedoch manche Ansichten zu düster, zu negativ! Auch wenn die Autorin als letzten Satz jeweils das Verbindende herausstellt!

    Kommentieren0
    15
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Nayeli7s avatar
    Liebe Lovelybooks Community,

    eine kleine Leserunde zu einem kleinen Buch, in dem es um ein großes Thema geht: Die Welt der Gegensätze.
    Gegensätze bewegen die Welt, sie bewegen uns - die Auseinandersetzung mit ihnen ist spannend, aber nicht immer leicht.
    Das Alter und die Jugend, die Leere und die Fülle, die Vergangenheit und die Zukunft, der Zweifel und der Glaube, die Finsternis und das Licht, die Liebe und der Hass, das Leben und der Tod - das sind die Gegensätze, die in diesem Buch aufeinandertreffen und sich mit ihrem unterschiedlichen Sein auseinandersetzen. Ihre Begegnungen gehen tief und sind bunt und voller Überraschungen.

    Passend zum nachdenklichen Monat November lade ich euch zu dieser philosophischen Leserunde ein und freue mich auf den Austausch mit euch.

    Liebe Grüße

    Daniela


    www.danielaböhm.com





    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks