Daniela Dammer , Catharina Westphal Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Weihnachtsmann wohnt nebenan“ von Daniela Dammer

Lustiges Weihnachtsspektakel mit Herz – mitten aus dem Kinderalltag Wer glaubt noch an den Weihnachtsmann? Piet und seine Freunde nicht natürlich nicht! Doch dann tauchen eindeutige Beweise auf: Kein Zweifel – ihr grummeliger, alter Nachbar Kubelka ist der Weihnachtsmann. Dumm nur, dass sie versehentlich seine Veranda verwüstet haben. Kein guter Zeitpunkt, vier Wochen vor Weihnachten. Ihre Wunschzettel können sie jetzt wohl vergessen. Also legen sie sich mächtig ins Zeug: Sie wollen dem alten Griesgram beweisen, dass sie ihre Geschenke doch verdienen. So beginnt der verrückteste Advent aller Zeiten. Und am Ende gibt es einen Heiligabend, den niemand so schnell vergessen wird … Mit vielen Bildern von Catharina Westphal

Ein wunderbares Buch zum Vorlesen in der Adventszeit. Allerdings haben wir es bereits in 2 statt 24 Tagen gelesen, es war soooo spannend...

— Jungenmama

eine wirklich wundervolle Geschichte über Wünsche, Brav-Sein, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Vorurteile

— his_and_her_books

Ein Buch mit 24 Kapiteln und einer witzigen und wundervollen Geschichte, die die ganze Familie begeistern wird.

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Für kleine und große Weihnachtsmannanzweifler...

    Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

    Jungenmama

    09. December 2014 um 11:49

    Ich habe hier von dem Buch erfahren und es sofort bestellt, da unser 6jähriger Sohn immer wieder sagt: "Den Weihnachtsmann gibt es doch eh nicht..." Im Buch geht es um die "Truppe", Kinder im Kindergarten- und Schulalter, welche immer wieder Probleme mit dem Nachbarn Kubelka bekommen, vor dem sie wirklich Angst haben... Struppeliger weißer Bart, Zigarre, Starren und Schweigen sind seine Markenzeichen. Als Lilian (die Jüngste) dann aber behauptet, dass der alte Kubelka der Weihnachtsmann ist, müssen die Kinder etwas unternehmen um Punkte für Weihnachten zu sammeln... Im Laufe der Geschichte führen verschiedenste lustige, aber auch traurige Begebenheiten dazu, dass die Kinder ihre Einstellung zu Weihnachten, zur Freundschaft, zur Familie sowie zum Schenken und Beschenkt werden überdenken. Aber auch der alte Kubelka macht eine interessante Wandlung durch... Am Ende feiern alle ein wunderbares Weihnachtsfest, aber eine Frage bleibt offen - "Gibt es den Weihnachtsmann nun wirklich und wohnt er vielleicht doch nebenan?" Fazit: Ein Buch für die ganze Familie bei dem man gar nicht aufhören möchte. Ganz besonders schön zum Vorlesen und darüber reden!

    Mehr
  • eine wirklich wundervolle Geschichte über Wünsche, Brav-Sein, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Vo

    Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

    his_and_her_books

    01. December 2014 um 19:41

    Inhalt: Den Weinachtsmann gibt es nicht, das wissen Piet und seine Freunde natürlich. Aber was, wenn doch? Die Plus-Minus-Liste ist eindeutig. Der mürrische langbärtige Nachbar Kubelka muss der Weihnachtsmann sein. Und die Kinder haben sämtliche Pluspunkte des Jahres verloren, indem sie Herrn Kubelkas Regal kaputtgemacht haben. Was nun? Die Kinder stellen sich in den Dienst des „Weihnachtsmannes“ und sorgen für viele Überraschungen. Meinung: Durch Zufall bin ich auf „Der Weihnachtsmann wohnt nebenan“ gestoßen und nach den ersten Seiten war ich von dem jungen Humor überzeugt. Auch wenn der Stil anfangs etwas holprig auf mich wirkte, gefiel mir die Geschichte selbst mit jeder Seite besser und besser. Die Geschichte ist leicht zu lesen und für die Zielgruppe und sogar etwas jüngere sehr gut verständlich. Kinder wollen Geschenke an Weihnachten – da braucht sich keiner etwas anderes vormachen. Was aber, wenn die Geschenke plötzlich in Gefahr sind? Ja selbst das Geschenk von Mehmet, der nur etwas zu Weihnachten bekommt, weil alle anderen was kriegen. Was, wenn man den Weihnachtsmann verärgert hat und plötzlich der große Arbeitgeber, bei dem alle in der Siedlung arbeiten, kein Weihnachtsgeld auszahlt… Hängt das alles zusammen? Die Kinder müssen sich etwas überlegen. Wieso nicht einfach dem Weihnachtsmann zur Hand gehen? Kapitel für Kapitel kommen die Kinder Herrn Kubelka näher und lernen ihn besser zu verstehen. Dabei wird den Junglesern nicht vorenthalten, dass andere Weihnachten gar nicht mögen. Beispielsweise Herr Kupelka, der das Fest eigentlich immer allein verbringen muss. Oder Berta, die vor kurzem zu einer Pflegefamilie in die Siedlung kam, weil ihre Mutter nicht richtig nach ihr schauen kann. Wie beiläufig werden auch solche Probleme angegangen, ehe Heiligabend ist und die Geschichte herrlich weihnachtswunderlich endet. Die Geschichte hat 24 Kapitel und ist somit auch perfekt als Adventskalender geeignet – nur ob man nach nur einem Kapitel aufhören kann, ist die Frage. Zahlreiche schwarz-weiß Illustrationen von Catharina Westphal lockern den Text auf und ergänzen die Geschichte auf harmonische Art und Weise. Urteil:  „Der Weihnachtsmann wohnt nebenan“ ist eine wirklich wundervolle Geschichte über Wünsche, Brav-Sein, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Vorurteile. Als humorvolles Buch für die Vorweihnachtszeit uneingeschränkt zu empfehlen. 5 Bücher für die Helfer des Weihnachtsmannes. ©hisandherbooks.de

    Mehr
  • Die schönsten Weihnachtsbücher und Winterbücher 2013 - welche lest ihr in diesem Jahr?

    Daniliesing

    Ich persönlich liebe ja den Winter, weil es eine wunderbare Zeit zum Lesen ist. Man kann es sich dann so toll mit einem Buch und einem Kakako eingekuschelt gemütlich machen. Jedes Jahr lese ich auch ein paar Weihnachts- und Winterbücher und wollte einfach mal fragen, wer das noch so macht? Habt ihr Lust, hier einfach mal zu erzählen, welche Bücher ihr dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit lesen möchtet? Habt ihr schon welche im Blick? Ich fände es klasse, wenn wir uns hier bis Weihnachten über unsere Entdeckungen austauschen und damit natürlich auch tolle neue weihnachtliche Bücher entdecken können. Ich habe gerade mal meine Bücher zusammengesucht (Foto angehängt), die ich dieses Jahr zus Auswahl hätte. Teilweise sind es Neuerscheinungen aber auch schon ältere Bücher, die ich leider noch nicht geschafft habe zu lesen. Was lest ihr gern in der Weihnachtszeit - was wollt ihr 2013 lesen? Ich bin neugierig :-)

    Mehr
    • 180

    Buchraettin

    28. November 2014 um 07:43
  • [Rezension] Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

    Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

    Mone80

    28. September 2014 um 15:27

    Inhalt: Piet und seine Freunde glauben schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann, bis sie auf einmal auf Beweise stoßen, die sie zum zweifeln bringen. Denn diese sind eindeutig und deuten darauf hin, dass ihr Nachbar, der wirklich ziemlich muffig ist, der Weihnachtsmann ist. Ziemlich blöd, dass sie ausgerechnet bei ihm für eine Verwüstung gesorgt haben. Und das kurz vor Weihnachten. Was nun machen? Das Cover: Auf dem Cover sieht man die Kinder der Geschichte und man fragt sich direkt, was die wohl vorhaben. Es ist in freundlichen Farben gehalten und ganz leicht weihnachtlich angehaucht. Erster Satz: "Glaubt ihr noch an den Weihnachtsmann?" Meine Meinung: Ich habe das Buch jetzt erstmal ohne meine Kinder gelesen. Ersten ist es bis Weihnachten noch ein wenig hin, zweitens eignet sich das Buch hervorragend in der Vorweihnachtszeit zu lesen und gemütliche Abende zu verbringen. Denn durch die 24 Kapitel kann man das Warten auf den heiligen Abend schön verkürzen. Im ersten Kapitel werden alle Personen kurz vorgestellt und die Frage der Fragen gestellt und beantwortet: Glaubt ihr noch an den Weihnachtsmann? Die Geschichte wird von Piet selbst erzählt und der erzählt sie auf eine lockere und witzige Art und Weise. Das machte ihn mir auch von Anfang an sehr sympathisch. Es passiert allerhand und zeitweise war es auch sehr aufregend gewesen. Die Truppe erlebt nicht nur viel, sie sorgt auch für ein wenig Chaos und das ausgerechnet beim Weihnachtsmann persönlich. Jetzt muss ein Plan her, damit doch an Weihnachten noch Geschenke unterm Baum liegen. Und, ich fand das ja richtig toll, die Kinder lernen durch ihre Aktionen den wahren Sinn des Weihnachtsfestes wieder. Denn es geht nicht um die eignen Geschenke, um das Lieb sein, dass man ja auch viel bekommt. Es geht um so viel mehr und im Buch kommt dies auch sehr gut rüber. Die Spannung ist ausreichend vorhanden und es wird einem nicht so schnell langweilig. Im Gegenteil, man kann einfach nicht mehr aufhören das Buch zu lesen. Ich bin schon ein wenig gespannt, wie meine Kinder die Geschichte finden werden. Ich fand sie toll. Sie ist pfiffig, kindgerecht geschrieben und hat tolle schwarz-weiß Illustrationen. Das empfohlene Alter ist 8 Jahre, aber ich denke, etwas jüngere Kinder, werden ihren Spaß an der Geschichte finden. So kann man die lange Vorweihnachtszeit auf jeden Fall um einiges verkürzen. Fazit: Eine lustige und ideenreiche Geschichte, die durch die 24 Kapitel perfekt in die Vorweihnachtszeit passt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks