Neuer Beitrag

Daniela-F

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo, liebe Lesefreunde,

ich starte eine Leserunde für meinen neuen Roman "Blutiges Erbe".

Dazu stelle ich 10 ebooks (mobi oder epub) zur Verfügung. Über eure Bewerbung würde ich mich freuen.

Zum Inhalt:

Autor: Daniela Frenken
Buch: Blutiges Erbe

manuk23

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da hüpfe ich gerne für ein Exemplar in E-Pub Format in den Lostopf :)
Hört sich sehr spannend an :)

schafswolke

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt spannend, da würde ich gerne mitlesen.

Beiträge danach
61 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

schafswolke

vor 11 Monaten

Kapitel 15 - Kapitel 16
Beitrag einblenden

zusteffi schreibt:
In diesem Abschnitt ist so einges passiert. Die Familie kommt richtig in Fahrt und jeder darf mal kurz durchdrehen. Die Kapitel waren übersichtlich zu lesen, aber mir ging es hier plötzlich etwas zuviel drunter und drüber. Warum macht Irmgard plötzlich frei, obwohl es doch eigentlich gar nicht ging? Wie steht Hans jetzt wirklich zu der ganzen Sache? Wer hat das Auto manipuliert? Dreht Susanne komplett durch? Xaver, Anton, ist überhaupt einer der Gute? Was ist den jetzt der Hintergrund dazu?

Ja, irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass es hier nichts gutes gibt.

schafswolke

vor 11 Monaten

Kapitel 17 - Epilog
Beitrag einblenden

zusteffi schreibt:
Peters Entschluss, der Familie komplett den Rücken zu kehren. kann man nun eindeutig verstehen. Sehr krank, was in dieser Familie alles vor sich geht und wie viele Menschen davon wussten.

Ich hätte auch meine Familie für tot erklärt. Die sind ja alle nicht ganz dicht. Und erst recht, wenn man eine eigene Familie gründet, möchte man sie ja nicht ausliefern. Jedenfalls hat Peter es geschafft aus diesem Kreislauf auszubrechen.

Allerdings hätte ich mir ein etwas runderes Ende gewünscht. Wie konnte es so weit kommen? Wann und warum begannen sie auf Menschenjagd zu gehen?

schafswolke

vor 11 Monaten

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden

zusteffi schreibt:
Vielleicht hatte ich mir bei der Auflösung einfach etwas mehr erwartet. Warum tut die Familie das? Was treibt sie dazu? Mir fällt es etwas schwer zu formulieren. Ich denk noch etwas drüber nach und bin gespannt, was die anderen noch dazu meinen.

Ja, ich kann es auch schlecht in Worte fassen, weiß aber was du meinst. Mir geht es ähnlich.

Daniela-F

vor 11 Monaten

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden
@schafswolke

Ich sehe, ich hätte wirklich das Ende ausführlicher schreiben sollen, da wirklich einige mit der Auflösung unzufrieden sind.

Die Familie ist verrückt, das ist klar. Die Menschenjagd wurde seit Generationen betrieben, auch schon von Hans Vater. Die Kinder sind damit aufgewachsen und wurden ebenfalls früh mit einbezogen. Zu Feierlichkeiten gab es "besonderen" Braten. Die Tradition der besonderen Jagd wurde in der Familie gehegt und wer sich dagegen sträubte, wurde zum Schweigen gebracht.

Vielen Dank fürs Mitmachen und ich hoffe, die Geschichte hat dir gefallen.
Viele Grüße,
Daniela

Daniela-F

vor 11 Monaten

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden
@schafswolke

Ich sehe, ich hätte wirklich das Ende ausführlicher schreiben sollen, da wirklich einige mit der Auflösung unzufrieden sind.

Die Familie ist verrückt, das ist klar. Die Menschenjagd wurde seit Generationen betrieben, auch schon von Hans Vater. Die Kinder sind damit aufgewachsen und wurden ebenfalls früh mit einbezogen. Zu Feierlichkeiten gab es "besonderen" Braten. Die Tradition der besonderen Jagd wurde in der Familie gehegt und wer sich dagegen sträubte, wurde zum Schweigen gebracht.

Vielen Dank fürs Mitmachen und ich hoffe, die Geschichte hat dir gefallen.
Viele Grüße,
Daniela

schafswolke

vor 11 Monaten

Fazit/ Rezension

Hallo Daniela,

hier meine Rezi. https://www.lovelybooks.de/autor/Daniela-Frenken/Blutiges-Erbe-1322941767-w/rezension/1354124429/

Danke für das Buch und ich hoffe, dass ich nie auf einen "besonderen" Braten eingeladen werde.

Daniela-F

vor 11 Monaten

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden
@schafswolke

Ja, da sieht man den Sonntagsbraten mit anderen Augen. :-)

Ich freu mich über die gute Rezi. Und danke, dass du sie auch bei amazon reingestellt hast.
Liebe Grüße,
Daniela

Neuer Beitrag