Daniela Igelhorst Drei Wege

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Wege“ von Daniela Igelhorst

Die Geschwister Beatrice, Nicolai und April-Rose erzählen über ihr Leben mit ihrer alleinerziehenden, an Depressionen erkrankten Mutter Eva. Besonders der sensible Nicolai leidet, und als sein Vater auch noch mit seiner neuen Familie ohne ihn nach Kanada auswandert, hält er sich für einen lebenden Toten und verstummt. Mit Evas Suizid bricht die Welt der drei Geschwister endgültig zusammen. Während die fast 18jährige Beatrice in der Stadt bleibt, leben Nicolai und April-Rose jetzt bei ihrer Tante Maria im Münsterland. Mühsam lernen die drei Geschwister, mit ihren traurigen Erinnerungen zu leben und ihren eigenen Weg zu finden.

Stöbern in Jugendbücher

Und du kommst auch drin vor

gute Idee mit mangelnder Umsetzung

gusaca

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Ich bin absolut begeistert! Schon lange hat mich kein Buch mehr so mitgerissen!

EddysFrauchen

Kieselsommer

Leider keine leichte und lockere Sommerlektüre wie ich es erhofft habe.

Mimmi2601

Königsblau

Gerade die zweite Hälfte des Romans konnte mich so richtig überzeugen. Wer Märchenadaptionen mag, wird "Königsblau" lieben!

Lila-Buecherwelten

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

in Roman wie aus der Lieblingsserie: erfrischend, facettenreich, bunt, funkelnd und mit einer Menge Drama ...

MelusinesWelt

The Hate U Give

Hier ist definitiv die Aktualität des Themas Trumph, von der ihr emotional sehr mitgenommen wurde.

marcelloD

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen