Daniela Jost Spirituelle Impulse zum Glücklichsein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spirituelle Impulse zum Glücklichsein“ von Daniela Jost

Abseits von spirituellen Klischees erzählt die Autorin aus ganz persönlicher Erfahrung und Perspektive ihr bewegtes Leben und ihre wunderbaren Entdeckungen auf dem Weg zu sich selbst. Karriere, Kinder, Ehe, Erfolg, tiefe Krisen und Wandlungen, hautnah ist der Leser dabei, im Bann einer schonungslos ehrlichen, authentischen und zugleich herzerfrischend erzählten Geschichte. Weder abgehoben noch oberflächlich zeigt die Autorin, wie das Leben selbst, „der ganz normale Wahnsinn“ des Alltags, zum besten Lehrmeister werden kann, wenn man offen bleibt für seine Botschaften. Absolut empfehlenswert für alle, die entdecken wollen, dass das Leben jeden Moment kleine und große Wunder für jeden von uns bereit hält.

Das Buch war anders als erwartet

— tschulixx
tschulixx

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spiritualität kann vieles bedeuten...

    Spirituelle Impulse zum Glücklichsein
    tschulixx

    tschulixx

    20. December 2016 um 18:39

    Ich bekam das Buch als Rezensionsexemplar!Das Buch ist ein kleiner Lehrmeister für den Alltag. Wie man im Alltag die Augen öffnen sollte, da man diese leider oft für viele Sachen verschlossen hält. Die Autorin versucht ganz unbeschwert ihre Geschichte zu erzählen und entlockte mir so einige Lacher und auch einige Tränen...1.Kriterium: Die Idee des Buches.Das Leben hält für uns kleine Wunder bereit und die Autorin versucht durch ihre eigenen Erlebnisse, das dem Leser klar zu machen. Sie erzählt ihre eigene Geschichte und versucht die Spiritualität dem Leser näher zu bringen. Und vergesst eure ganzen Vorurteile gegenüber Spiritualität, denn die haben in diesem Buch keinen Platz. Die Autorin geht mit diesem Wort ganz anders um und möchte dem Leser ihre eigenen kleinen Wunder zeigen. Haltet die Augen offen!2. Kriterium: Der Aufbau der Geschichte.Spiritualität. Wenn man schnell hinsieht, könnte man meinen, dass es ein Esoterik Buch ist, das versucht einem zu erklären, wie man am besten Glücklich ist. Doch Daniela ist nicht diesen esoterischen Weg gegangen, sondern sie versteht viel mehr unter Spiritualität. Es kann viel mehr sein, was ich während dem lesen gemerkt habe. Kein Hokuspokus sondern nur der Glaube einer Frau an sich selbst. Die Autorin erzählt ihre Lebensgeschichte mit allen Aspekten. Von Karriere bis Kinder bis über die Ehe. Sie hat eine sehr unterhaltsame Herangehensweise und erzählt über ihre negativen sowie positiven Erfahrungen.Das Buch ließ sich wirklich sehr schnell lesen, denn es ist sehr angenehm aufgebaut. Ich hab es während den Zugfahrten verschlungen und war sehr darin versunken.3. Kriterium: Hilft das Buch helfen?Das Buch macht auf jeden Fall Mut und zeigt einem, wie man alles schaffen kann, wenn man nur an sich selbst glaubt.Die Autorin hat einige sehr gute Sätze/Impulse in ihrem Buch gesammelt, die die Wahrheit sprechen. Und selbst denkt man vorher nie richtig darüber nach. Ein Beispiel: "Ein Problem ist FÜR Dich da... nicht gegen Dich ... sonst wäre es ja ein Kontrablem"Absolut richtig! Man braucht nur die richtige Auffassung, dann kann man das Problem für sich arbeiten lassen. Die Autorin hat einige solcher Sätze, die mir ein bisschen die Augen geöffnet haben, und ich werde diese auf alle Fälle mitnehmen.4. Kriterium: Ob mich das Buch gefesselt hat?Ja, das hat es. Die Geschichte von Daniela Jost hat mich mitgenommen auf ihren Hoch und Tiefs. In Sachen Kinder, Ehe und Karriere. Alles muss unter einem Hut und das ist ja oft nicht so leicht. Man darf nie den Glauben an sich selbst verlieren, was Daniela in ihrem Buch sehr gut dargestellt hat. Das wirkt sehr motivierend. Und mitten drin die Spiritualität. Kein Hokuspokus sondern wie sie im Alltag wirkt.5. Kriterium: Die Schreibweise.Der Schreibstil der Autorin war sehr erfrischend und die Sätze haben eine gewisse Leichtigkeit. Die Autorin bringt die Erzählungen sehr amüsant und unterhaltsam rüber und hat mich dadurch auch inspiriert. Sie hat mich mit ihrem Stil gepackt und mich mit auf eine Reise durch ihr Leben genommen. Impuls für Impuls...Das Buch hat alle Weltentaucher verdient. Es war spannend zu lesen und ich habe mir einige Impulse für mich selbst mitgenommen. Es sind so Aussagen, die sehr viel Wahrheit enthalten, auf die man aber selbst nicht wirklich vorher denkt. Diese kleinen Weisheiten habe ich mitgenommen.

    Mehr