Daniela Kappel

 4,2 Sterne bei 201 Bewertungen
Autorenbild von Daniela Kappel (©Daniela Kappel)

Lebenslauf von Daniela Kappel

Daniela Kappel wurde 1988 in Wien geboren und lebt derzeit mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in Niederösterreich. Neben ihrem Beruf als Krankenschwester nutzt sie das kreative Schreiben als Ausgleich und Ruhequell im oftmals stressigen Alltag. "Die Liebe zu Geschichten, vor allem fantastischen Geschichten, brachte mich dazu selbst zu schreiben."

Neue Bücher

Cover des Buches Das Erbe von Rose Castle (ISBN: B098XP225S)

Das Erbe von Rose Castle

 (24)
Neu erschienen am 05.08.2021 als E-Book bei dp Verlag.

Alle Bücher von Daniela Kappel

Cover des Buches Perfect Opposites: Lynne und Lex (ISBN: 9783960878490)

Perfect Opposites: Lynne und Lex

 (61)
Erschienen am 22.08.2019
Cover des Buches Das Geheimnis von Rose Castle (ISBN: B085TRN76M)

Das Geheimnis von Rose Castle

 (51)
Erschienen am 16.04.2020
Cover des Buches Mord mit Milch und Zucker (ISBN: B08GG7V657)

Mord mit Milch und Zucker

 (29)
Erschienen am 10.09.2020
Cover des Buches Das Erbe von Rose Castle (ISBN: B098XP225S)

Das Erbe von Rose Castle

 (24)
Erschienen am 05.08.2021

Neue Rezensionen zu Daniela Kappel

Cover des Buches Das Erbe von Rose Castle (ISBN: B098XP225S)Leseteufel62s avatar

Rezension zu "Das Erbe von Rose Castle" von Daniela Kappel

Spannendes Familiengeheimnis
Leseteufel62vor 2 Tagen

Ich lese sehr gerne Romane, in denen es um Familiengeheimnisse geht und die in verschiedenen Zeitebenen spielen. So auch "Das Erbe von Rose Castle" von Daniela Kappel.


Hier geht es um Amelia, die 1938 den psychopathischen Sir  Lucas Rose heiratet und auf Rose Castle ein Leben in Angst vor seinen Misshandlungen führen muss.


2018 fährt ihre Urenkelin Hayley von Amerika nach England, um ihren Vater Sir Dean Rose kennenzulernen nachdem ihre Mutter plötzlich verstorben ist. 


Auf Rose Castle angekommen wird sie von ihrer Tante und deren Sohn nicht gerade freundlich empfangen. Ihr Vater steht ihr zu Beginn doch noch distanziert gegenüber, einzig die Bediensteten halten zu ihr.


Am Anfang des Romans hatte ich doch so "meine Probleme" mit Hayley und fand sie sehr naiv, was sich aber im weiteren Verlauf geändert hat. Zum Schluss hat sie mich doch überzeugen können.


Der Roman ist spannend und flüssig im Wechsel der Zeitebenen geschrieben und die Spannung steigt bis zur Auflösung des Familiengeheimnisses durch Hayley. 


Von mir gibt es für diesen Roman eine Leseempfehlung mit vier Sternen.



Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Das Erbe von Rose Castle (ISBN: B098XP225S)Dahlie0812s avatar

Rezension zu "Das Erbe von Rose Castle" von Daniela Kappel

zwei Frauen - ein Geheimnis
Dahlie0812vor 4 Tagen

Das Buch ist spannend geschrieben und leicht zu lesen.
Es handelt in zwei verschiedenen Zeitebenen.
Zum Einen beschreibt es das Leben von Amelia, die 1938 mit Sir Lucas verheiratet wird. Es ist eine unglückliche und dramatische Ehe.
Dann lernen wir Hayley kennen, die sich nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter auf den Weg nach England macht, um etwas über ihre Herkunft zu erfahren.
In den Kapiteln erfahren wir abwechselnd etwas über die beiden Frauen, sodass man sich langsam dem Familiengeheimnis nähert.
Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil die Spannung bis zum Schluss zu steigern, wo mit dem Finale das Geheimnis ans Licht kommt.
Gerne vergebe ich dafür 5 von 5 Sterne

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Das Erbe von Rose Castle (ISBN: B098XP225S)Xoryvias avatar

Rezension zu "Das Erbe von Rose Castle" von Daniela Kappel

Das Erbe von Rose Castle; Daniela Kappel
Xoryviavor 9 Tagen

Hayley findet nach dem Tod ihrer Mutter eine Kiste mit verschiedenen Habseligkeiten ihrer Mutter, die sie auf die Spur nach Rose Castle in England führt. Gespannt ihren Vater und mehr über die Vergangenheit herauszufinden reist Hayley mit Sack und Pack nach England und wird tatsächlich von der Familie ihres Vaters aufgenommen. 

Die Geschichte spielt zum einen in der heutigen Zeit mit Hayley und zum anderen um 1940 herum, wo es um Amelia, Hayleys Urgroßmutter geht. 

Im Prinzip ist die Geschichte total spannend und interessant geschrieben, auch der Schreibstil gefällt mir. Leider waren jedoch einige Abläuft nicht besonders glaubwürdig, was einem den Eindruck vermittelt, dass Hayley sehr naiv sein muss. Auch die anderen Charaktere waren sehr festgefahren, man hat direkt ein Bild von der Person und es ändert sich nichts, wirklich sehr schwarz/weiß. 

Die Vergangenheit kam dafür zu kurz finde ich, es gab nur kurze Sequenzen, gerne hätte ich da mehr gelesen, denn der Teil wirkte nicht so unglaubwürdig, sondern sehr realistisch. 

Leider hat mich die Geschichte nicht wirklich überzeugt, obwohl die Idee sehr gut ist.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Begleite Hayley nach Rose Castle und finde gemeinsam mit ihr heraus welches Geheimnis die Familie Rose seit Jahrzehnten hütet. 

Sei dabei und sichere Dir eines von 20 eBooks, die im Rahmen der Leserunde verlost werden. 

🌹🌹🌹 Leserunde zu romantischer Familiensaga 🌹🌹🌹

Zwei Frauen, gefangen zwischen Liebe und Verpflichtung …

Das Erbe von Rose Castle nimmt euch mit nach England, wo sich Hayley auf die Spuren der Vergangenheit begibt. Neben gut gehüteten Geheimnissen erwarten Hayley in Rose Castle auch neue Freundschaften und ungeahnte Gefühle. Doch nicht jeder in dem altenglische Familienanwesen ist mit Hayleys Suche nach der Wahrheit einverstanden. 

Du liebst Geschichten voll Spannung und mit viel Gefühl? Dann bewirb dich jetzt und sei dabei, wenn Hayley das Geheimnis der Familie Rose aufdeckt. 

118 BeiträgeVerlosung beendet

Eine tollpatschige Bibliothekarin geht auf Mörderjagd – sei dabei und schnapp dir jetzt eines von 20 E-Book-Freiexemplaren!

*** Leserunde zu britischem Cosy Crime ***
Eine tollpatschige Bibliothekarin geht auf Mörderjagd

Liebe Fans gemütlicher Krimis,

habt ihr Lust Alice Stafford bei ihren unerwarteten Ermittlungen zu begleiten? Dann bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Wer ist dein/e Lieblingsermittler/in und warum?

Darum geht es: Unzählige Male hatte sich Alice Stafford gewünscht, der alte Drache Mrs Cunningham würde sie endlich in Ruhe lassen – aber als die Dame in einem Leichensack aus dem Haus getragen wird, kann Alice nicht wirklich aufatmen. Wäre da doch nur nicht dieser verdammte Klebezettel, der viel zu viele Rätsel aufwirft und Alice dazu bringt, das plötzliche Ableben ihrer verhassten Vermieterin zu hinterfragen. Die Polizei von Crayford hingegen glaubt nicht an ein Verbrechen. Einzig der verboten gutaussehende Kommissar Jack West erklärt Alice nicht für vollkommen verrückt. Also macht sie sich selbst auf Spurensuche und lässt dabei kein Fettnäpfchen aus …

Erste Leserstimmen:
„Charmant erzählter und einfach rundum gelungener Cosy Krimi.“
„Humorvoller Schreibstil trifft auf spannende Handlung zum Miträtseln.“
„Alice ist so eine wunderbar schrullige, aber trotzdem kluge Ermittlerin – ich habe sie sehr lieb gewonnen!“
„unterhaltsamer, witziger, aber auch fesselnder Cosy Crime“
„Dieser Roman macht einfach Spaß!“

Über die Autorin: Daniela Kappel wurde 1988 in Wien geboren und lebt derzeit mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in Niederösterreich. Neben ihrem Beruf als Krankenschwester nutzt sie das kreative Schreiben als Ausgleich und Ruhequell im oftmals stressigen Alltag: „Die Liebe zu Geschichten brachte mich dazu selbst zu schreiben.“

Hier geht's zur kostenlosen Leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

161 BeiträgeVerlosung beendet

Zwei Frauen, gefangen zwischen Liebe und Verpflichtung … Gewinne jetzt eines von 5 Taschenbüchern der romantischen Familiensaga!

*** Buchverlosung zu romantischer Familiensaga ***
Zwei Frauen, gefangen zwischen Liebe und Verpflichtung …

Liebe Fans von Familiensagas,

möchtet ihr erfahren welche Geheimnisse sich hinter den Mauern von Rose Castle verbergen? Dann bewerbt euch jetzt um eines von 5 Taschenbüchern!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Warst du schon mal in England? Was würdest du dort sehen wollen, was hast du direkt angeschaut?

Abonniert außerdem unseren Newsletter um nichts mehr zu verpassen!

Darum geht es: England, 1938: Als die junge Amelia den Baronet von Corbridge, Sir Lucas Rose, heiratet, ist sie überglücklich. Schnell muss sie jedoch feststellen in einer lieblosen Ehe gefangen zu sein. In den weitläufigen Gärten des Anwesens lernt sie den jungen Gärtner Isaac kennen, in den sie sich bald verliebt. Aber ihr Ehemann darf niemals etwas von dieser Verbindung erfahren …

Jahrzehnte später macht sich Hayley auf den Weg nach England, um herauszufinden, was ihre Mutter vor knapp fünfundzwanzig Jahren dazu bewogen hat, ihren Mann und das altenglische Familienanwesen zu verlassen. Auf Rose Castle angekommen, wird sie nicht nur mit ihrem Vater, sondern auch mit ihrer feindselig gestimmten Tante und verbotenen Gefühlen für den charmanten Gärtner Nate konfrontiert. Bei ihrer Suche nach Antworten stößt Hayley auf ein gut gehütetes Geheimnis, das es vermag, die Welt der Familie Rose für immer zu zerstören …

Über die Autorin: Daniela Kappel wurde 1988 in Wien geboren und lebt derzeit mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in Niederösterreich. Neben ihrem Beruf als Krankenschwester nutzt sie das kreative Schreiben als Ausgleich und Ruhequell im oftmals stressigen Alltag: „Die Liebe zu Geschichten brachte mich dazu selbst zu schreiben.“

Hier geht's zur kostenlosen Leseprobe

Übrigens:
Das Geheimnis von Rose Castle ist auch als Hörbuch erschienen! Du kannst es beispielsweise auf Spotify, BookBeat, Audible oder eben überall wo es Hörbücher gibt anhören! :)

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht euch
Annika und das dp-Team

159 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Daniela Kappel wurde am 29. Juni 1988 in Wien (Österreich) geboren.

Daniela Kappel im Netz:

Community-Statistik

in 197 Bibliotheken

von 65 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks