Daniela Krien

 4.2 Sterne bei 130 Bewertungen
Autorin von Irgendwann werden wir uns alles erzählen, Muldental und weiteren Büchern.
Daniela Krien

Lebenslauf von Daniela Krien

Daniela Krien wurde am 25. August 1975 in Neu-Kaliß in Deutschland geboren. Ihr erstes Lebensjahr verbrachte sie aber ausschließlich in Jena. Anschließend zogen ihre Eltern in die Heimat ihres Vaters ins sächsische Vogtland. Dort lebte sie bis sie volljährig war. Daraufhin begannen: Ausbildung, Abendgymnasium und diverse Jobs. 1999 zog es sie nach Leipzig um dort Kulturwissenschaften zu studieren. 2004 und 2006 werden ihre Töchter geboren. mit ihrem Lebenspartner, dem Fotograf und Filmemacher Christian Klinger, gründete sie "amadelio film", eine Produktionsfirma für Dokumentarfilme über Künstler.Schon als Kind begann sie zu schreiben, vor allem Kurzgeschichten. Im September 2011 ist ihr Debüt "Irgendwann werden wir uns alles erzählen" erschienen. 2014 folgt der aktuelle Roman "Muldental". Heute lebt sie mit Mann und Kindern in Leipzig

Neue Bücher

Die Liebe im Ernstfall

 (1)
Erscheint am 27.02.2019 als Hardcover bei Diogenes.

Die Liebe im Ernstfall

Erscheint am 27.02.2019 als Hörbuch bei Diogenes.

Alle Bücher von Daniela Krien

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

 (112)
Erschienen am 05.10.2012
Muldental

Muldental

 (10)
Erschienen am 07.08.2015
Die Liebe im Ernstfall

Die Liebe im Ernstfall

 (1)
Erschienen am 27.02.2019
Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

 (7)
Erschienen am 16.09.2011
Die Liebe im Ernstfall

Die Liebe im Ernstfall

 (0)
Erschienen am 27.02.2019
Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

 (0)
Erschienen am 16.09.2011
Someday We'll Tell Each Other Everything

Someday We'll Tell Each Other Everything

 (0)
Erschienen am 06.06.2013

Neue Rezensionen zu Daniela Krien

Neu
Hermelinchens avatar

Rezension zu "Irgendwann werden wir uns alles erzählen" von Daniela Krien

Bewegende Geschichte über eigentlich alles
Hermelinchenvor 6 Monaten

Dieses Buch vereint die essentiellen Aspekte des Erwachsenwerdens: Liebe, Orientierungslosigkeit, Fremdheit, Neugier, Angst, Lust und Schmerz. Ich bin tief bewegt von der Geschichte, nicht zuletzt wahrscheinlich weil sie meiner eigenen so sehr ähnelt. Ein wundervoller Roman, zu lesen am Seeufer, in der drückenden Hitze eines Sommertages.

Kommentieren0
0
Teilen
rkuehnes avatar

Rezension zu "Muldental" von Daniela Krien

Kurzgeschichten die wehtun
rkuehnevor 2 Jahren

Daniela Kriens Kurzgeschichtenband ist schmerzhaft. Nicht, weil er so schlecht ist, nein er ist ganz wunderbar, sondern weil Krien das alltäglich schmerzhafte so direkt, nah und empathisch erzählt, dass ich mehr als einmal dicke Backen machen musste und „Puh“ gedacht hab. Kriens Protagonisten sind vereinfacht gesagt fast alle Wendeverlierer, jeder auf seine Art, zumindest alle schicksalsgebeutelt und Krien versteht es hervorragend, dass wir uns stets erst menschlich den Protagonisten nähern um dann von seinem Schicksal nur noch mehr mitgerissen zu werden. Ein guter, wichtiger Erzählband.

Kommentieren0
1
Teilen
rkuehnes avatar

Rezension zu "Irgendwann werden wir uns alles erzählen" von Daniela Krien

Wuchtig und hocherotisch!
rkuehnevor 4 Jahren

Sprachlich wuchtig und elegant steckt Krien eine heftige Affäre einer 16-Jährigen Schülerin mit einem 40-Jährigen groben Pferdewirt in die Wendewirren der Mecklenburger Provinz. Der Roman liest sich in einem Rutsch durch, zwischen den ohnehin schon emotional heftigen Schlussstunden der DDR verfällt die 16-Jährige Maria, trotz glücklicher Beziehung mit ihrem Johannes, dem rauen Henner, der ihr weh tut, ohne den sie aber doch nicht kann. Beeindruckend und unbedingt lesenswert und in all seiner Erotik und Leidenschaft nie auch nur annähend plumb oder billig.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Daniela Krien wurde am 25. August 1975 in Neu-Kaliß (Deutschland) geboren.

Daniela Krien im Netz:

Community-Statistik

in 194 Bibliotheken

auf 32 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks