Daniela Layer Das kleine Oster-ABC

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das kleine Oster-ABC“ von Daniela Layer

Traditionelle Osterbräuche und -rezepte von A-Z

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bietet viel für Ostern

    Das kleine Oster-ABC

    mabuerele

    30. March 2017 um 14:21

    Das Büchlein ist aufgemacht wie ein Kinderbuch, enthält aber vielfältige Informationen zum Thema Ostern. Die einzelnen Themen sind alphabetisch geordnet. Neben Rezepten gibt es Basteltipps, Hinweise und Anleitungen, Beschreibung von Spielen und Erläuterung von Begriffen, die zu Ostern eine Rolle spielen. So findet man zum Beispiel unter dem Buchstaben E das Spiel Eierbowling, das Rezept zum Eiersalat oder unter R die Erläuterung zu Ratschen, die Geschichte des Roten Eies und das Rezept für Rüblitorte. Mit wenigen Ausnahmen ist jedem Buchstaben eine Doppelseite vorbehalten. Die Aufmachung des Buches ist nostalgisch. Jede Doppelseite hat eine andere zarte Hintergrundfarbe sowie ein andersfarbige Blumenkante links und rechts In gleicher Farbe gibt es am unteren Rand eine breite Zeile. Bei den Rezepten steht dort zum Beispiel die Liste der Zutaten. Häufig werden die Texte mit Illustrationen versehen, die ich aus dem Buch „Die Häschenschule“ kenne. Auch Schmetterlinge, Blumen und viele Eier zieren die Seiten. Der zutreffende Buchstabe steht in Schreibschrift in der linken oberen Ecke. Ab und an steht auf dem unteren Rand ein kleiner Vers Das Cover ist ein Hingucker.. Das Buch gefällt mir ausgezeichnet. Information und Illustration bilden eine gekonnte Einheit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks