Neuer Beitrag

daniela_pongratz

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Stellt euch vor, ihr hättet die Möglichkeit, den Experten in Liebesdingen, Amor, höchstpersönlich zu treffen und ihm Fragen zu stellen. Was würdet ihr ihn fragen? Wann kommt der/die Richtige? Wie spreche ich ihn/sie an? Wird die Beziehung halten? Soll ich ihn/sie heiraten? Was auch immer.
Da dies in der Realität nicht möglich ist, habe ich meine Figur in "Amor, das Leben und ich" die Möglichkeit gegeben, Amor zu besuchen. Auf der Suche nach der Liebe kommt natürlich der Alltag mit seinen großen und kleinen Problemen dazwischen, zum Beispiel dann, wenn sich der Ferse zu innig an den Schuh drückt ...

Vielleicht möchtet Ihr ja mit mir bei Amor vorbeischauen und über das Buch plaudern.

Autor: Daniela Pongratz
Buch: Amor, das Leben und ich

Sabrinaliest

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das hört sich toll an. Und ein schönes Cover macht mich ebenso neugierig. Ich würde mich über ein Exemplar freuen und hüpfe in den Lostopf!

jam

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Warum musste ich so viele Frösche küssen?! ;)
Klingt nach einem unterhaltsamen Buch, das Cover sieht auch toll aus, da wär ich gerne mit dabei.

Beiträge danach
49 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AggiWuerze

vor 4 Monaten

Feedback

Mit einiger Verspätung, hier auch meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Daniela-Pongratz/Amor-das-Leben-und-ich-1354981268-w/rezension/1564803189/

Ich wollte dem Genre der Kurzgeschichten mal eine Chance geben, muss aber leider zugeben, dass es nicht so meins ist.
Dennoch fand ich das Buch ganz süß und bedanke mich herzlich, dass ich mitlesen durfte :)

Mia1975

vor 4 Monaten

Welche Geschichten/Themen gefallen Euch am besten? Mehr Fantasie- oder eher Alltagsgeschichten?

Mir gefallen die Alltagsgeschichten etwas besser. Da kann man sich in die eine oder andere Situation gut hinein versetzen.

Mia1975

vor 4 Monaten

Erste Eindrücke

Es macht Spaß, die kleinen süßen Geschichten zu lesen, es liest sich flüssig und einfach.

Mia1975

vor 4 Monaten

Geschichten oder doch lieber Gedichte?

Für mich ganz klar Geschichten. Die Gedichte hab ich auch gelesen, auch etwas geschmunzelt, aber so wirklich meins sind die nicht.

Mia1975

vor 4 Monaten

Feedback

Meine Renzension:

Also, ich gebe ehrlich zu, dass ich sonst kein Fan solcher kleiner, teils mit Fantasie verpackt, Geschichten bin. Noch weniger ein Fan von Gedichten. Aber beides ist lustig geschrieben, es macht Spaß, es zu lesen und es liest sich leicht und flüssig, so dass man es mal nebenbei lesen kann, ohne groß nachdenken zu müssen. Trotzdem war für mich so der absolute "Reißer" nicht dabei. Daher gute drei Sterne.

daniela_pongratz

vor 4 Monaten

Plauderthemen

Nochmals ein großes Danke für Eure Kritiken. Dass meine Geschichten viele von Euch zum Schmunzeln gebracht haben, freut mich sehr. Habt Ihr noch Fragen? Gibt es noch Alltagsthemen, die Ihr in Geschichten verabeitet, gerne lesen würdet? Was haltet Ihr von einer Fortsetzung?

Mia1975

vor 4 Monaten

Plauderthemen

daniela_pongratz schreibt:
Nochmals ein großes Danke für Eure Kritiken. Dass meine Geschichten viele von Euch zum Schmunzeln gebracht haben, freut mich sehr. Habt Ihr noch Fragen? Gibt es noch Alltagsthemen, die Ihr in Geschichten verabeitet, gerne lesen würdet? Was haltet Ihr von einer Fortsetzung?

Oh ja, bitte eine Fortsetzung. Vielleicht dann mit mehr Geschichten und weniger Gedichten? Aber das ist nur meine Meinung...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.