Daniele Meocci

 5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Ksss!, Bruno, das Umarmehörnchen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Daniele Meocci (©privat)

Lebenslauf von Daniele Meocci

Daniele Meocci, geboren 1964, arbeitete nach seiner Ausbildung zum Primarlehrer unter anderem als Fährmann an der Aare und begann daneben zu schreiben. Erste Geschichten wurden als Comics umgesetzt und in Comiczeitschriften veröffentlicht, ein Literaturpreis für eine Kurzgeschichte und ein Studienjahr am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig folgten. Wieder zurück im Lehrerberuf, ergab es sich während des Sportunterrichts, dass ein kleines Monster in die Umkleideräume einzog. Die Kinder waren begeistert und wollten immer mehr darüber wissen. So entstand die Geschichte um Lise und Paul. Mittlerweile schreibt Daniele Meocci am 2. Band.

Alle Bücher von Daniele Meocci

Cover des Buches Ksss! (ISBN: 9783280080214)

Ksss!

 (2)
Erschienen am 19.07.2019
Cover des Buches Maunzer (ISBN: 9783855463381)

Maunzer

 (1)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches Bruno, das Umarmehörnchen (ISBN: 9783038930129)

Bruno, das Umarmehörnchen

 (1)
Erschienen am 01.09.2019
Cover des Buches Wichtel in Not (ISBN: 9783855463701)

Wichtel in Not

 (0)
Erschienen am 09.11.2020
Cover des Buches Aktion Klimaschock (ISBN: 9783906876160)

Aktion Klimaschock

 (0)
Erschienen am 14.09.2020
Cover des Buches Eine Murmel für Kaua (ISBN: 9783726901769)

Eine Murmel für Kaua

 (0)
Erschienen am 13.02.2019
Cover des Buches Une bille pour Kaua (ISBN: 9783726901882)

Une bille pour Kaua

 (0)
Erschienen am 13.02.2019
Cover des Buches Ina cullina per Kaua (ISBN: 9783726901943)

Ina cullina per Kaua

 (0)
Erschienen am 13.02.2019

Neue Rezensionen zu Daniele Meocci

Neu
Cover des Buches Bruno, das Umarmehörnchen (ISBN: 9783038930129)M

Rezension zu "Bruno, das Umarmehörnchen" von Daniele Meocci

Eine Umarmung für alle
Mitherzundbauchvor 3 Monaten

Bruno fühlt sich so glücklich, dass er am liebsten alle Tiere des Waldes umarmen möchte. Doch das ist gar nicht so einfach wie erwartet. Die Maus fühlt sich total gequetscht. Der Igel freut sich zwar, dass ihn jemand umarmen möchte, aber Bruno erfährt, dass er es doch lieber gelassen hätte. Das kleine Vögelchen muss ganz vorsichtig umarmt werden, es ist so zerbrechlich. Und als der Fuchs Bruno umarmen will, nimmt dieser lieber schnell Reißaus.  Doch dann trifft Bruno das kleine Eichhornmädchen Hasel, die auch Nüsschen genannt wird. Sie will Bruno nicht einfach so umarmen, schließlich kennen sie sich gar nicht. Und Fremde umarmt man nicht. Die beiden Freunden sich an und ob Bruno am Ende doch noch eine Umarmung bekommt, lest ihr am besten selbst. 


Bruno ist ein so süßer kleiner Kerl, dass ich ihn am liebsten schon auf der ersten Seite gekuschelt hätte. Er lernt bei seiner Umarmetour durch den Wald sehr viel. Manchmal will man, sollte aber nicht. Manche müssen sehr vorsichtig umarmt werden und bei manchen, die einen umarmen wollen, sollte man besser vorsichtig sein. Und dann verliebt sich Bruno in die kleine Hasel. Auch hier lernt er, dass er Hasel hätte einfach umarmen können, aber dass man das Nein eines anderen akzeptieren und respektieren muss. Ein so wichtiges Buch, dass das Thema Nähe und Grenzen so toll beschreibt und ganz leicht und lustig vermittelt. Egal ob Junge oder Mädchen, unsere Kinder sollen lernen, dass ein Nein immer ein Nein ist und wie wir damit umgehen können. Und auch, dass von manchen die uns nahekommen Gefahr droht. Meine Tochter (bald 6) ist ganz verliebt in das Buch. Die lustigen fehlgeschlagenen Umarmungen und die kleine Liebesgeschichte findet sie einfach lustig und romantisch. Die Geschichte bietet eine tolle Grundlage für Gespräche und unterhält uns gleichzeitig hervorragend. 

Die Illustrationen sind so zuckersüß und bilden das I-Tüpfelchen der Geschichte. 

Ich empfehle das Buch Kindern ab etwa 3 einhalb Jahren bis in die Grundschulzeit hinein.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Maunzer (ISBN: 9783855463381)S

Rezension zu "Maunzer" von Daniele Meocci

Für Katzenliebhaber
solosavor 3 Jahren

Unglaublich spannendes Buch! Mit einem süssen kleinen Kater.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ksss! - Lise, Paul und das Garderobenmonster (ISBN: 9783280034729)S

Rezension zu "Ksss! - Lise, Paul und das Garderobenmonster" von Daniele Meocci

Die Kinder lieben es!
solosavor 5 Jahren

Die Kinder lieben es: Das Buch und das kleine Monster!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Daniele Meocci wurde am 28. August 0064 in Bern (Schweiz) geboren.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Daniele Meocci?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks