Daniele Varè Palma

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Palma“ von Daniele Varè

Eine, abgesehen von der Sprache, leichte, entspannende Ferienlektüre für zwischendurch. Allerdings nicht überragend.

— Tortumee
Tortumee
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ganz Nette Geschichte...

    Palma
    Tortumee

    Tortumee

    26. July 2015 um 18:12

    Nachdem man sich in die ungewohnte Sprache hineingelesen hat, ist das Buch schön zu lesen. Hin und wieder, so muss ich zugeben, habe ich den Inhalt der Wörter nicht erfasst, so belanglos schien er mir. Die Geschichte plätschert spannungslos dahin, und lässt sich deshalb ohne große Anstrengung, allerdings mit schwindender Konzentration, lesen. Der Höhepunkt, wie er vom Autor selbst betitelt wurde, während er vom Leser kaum als solcher wargenommen wird, ist überraschend am Ende. Positiv jedoch ist die Fähigkeit des Autors, den Leser in längst vergangene Zeiten zu fühen. Außerdem werden beide Weltkriege nur am Rande erwähnt, da sie für die Geschichte nicht von Belang sind, was dem Leser eine Sicht auf die Stimmung der unberührten Bevölkerung gibt. Durchaus ganz nett zu lesen, aber man sollte nicht allzuviel erwarten.

    Mehr