Daniella Carmi

 3.2 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Samir und Jonathan, Lucy im Himmel und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Daniella Carmi

Samir und Jonathan

Samir und Jonathan

 (4)
Erschienen am 01.08.2000
Lucy im Himmel

Lucy im Himmel

 (2)
Erschienen am 27.08.2013
Bianka, der Geist

Bianka, der Geist

 (0)
Erschienen am 21.02.2008
Die Explosion in der Ahalanstraße

Die Explosion in der Ahalanstraße

 (0)
Erschienen am 01.10.1996
Samir and Yonatan

Samir and Yonatan

 (0)
Erschienen am 01.12.2002

Neue Rezensionen zu Daniella Carmi

Neu
buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Samir und Jonathan" von Daniella Carmi

eine große Enttäuschung
buchfeemelanievor 2 Jahren

Titel und Cover sind einfach gestaltet.

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut. Es behandelt ein schwieriges und aktuelles Thema, kindgerecht verpackt.
Leider hat es mich dann doch sehr enttäuscht.
Schon vom Anfang an ist es sehr zäh. Ich als Leserin habe darauf gewartet, dass endlich etwas mehr action entsteht oder das Buch mich emotional mehr anspricht.
Jedoch passiert nicht viel, das Buch nimmt kaum an Steigerung auf.
Ich befürchte, wenn mich als Erwachsener der Inhalt so wenig packt sind Kinder wohl umso schneller gelangweilt.
Schade, das hätte so ein Buch über ein wichtiges Thema werden können, ein absoluter Geheimtipp =(

Nach zwei maligem beginnen habe ich es nun wohl endgültig abgebrochen.

Kommentieren0
3
Teilen
buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Samir und Jonathan" von Daniella Carmi

eine große Enttäuschung
buchfeemelanievor 2 Jahren

Titel und Cover sind einfach gestaltet.

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut. Es behandelt ein schwieriges und aktuelles Thema, kindgerecht verpackt.
Leider hat es mich dann doch sehr enttäuscht.
Schon vom Anfang an ist es sehr zäh. Ich als Leserin habe darauf gewartet, dass endlich etwas mehr action entsteht oder das Buch mich emotional mehr anspricht.
Jedoch passiert nicht viel, das Buch nimmt kaum an Steigerung auf.
Ich befürchte, wenn mich als Erwachsener der Inhalt so wenig packt sind Kinder wohl umso schneller gelangweilt.
Schade, das hätte so ein Buch über ein wichtiges Thema werden können, ein absoluter Geheimtipp =(

Nach zwei maligem beginnen habe ich es nun wohl endgültig abgebrochen.

Kommentieren0
3
Teilen
Claris avatar

Rezension zu "Lucy im Himmel" von Daniella Carmi

Familienkonstellation einmal anders
Clarivor 5 Jahren

Hinter dem lustig bunten Buchumschlag vermutet man nur schwer die traurig komische Geschichte eines Pflegekindes in Israel.
Nadja und Salim können keine Kinder bekommen. Als man ihnen nach langen Fragen und umständlichem Behördenkram ein Kind zur Adoption anbietet, ist das Kind nicht wie erwartet ein Baby sondern bereits dreizehn Jahre alt.
Salim ist Moslem, Nadja Christin und nun gesellt sich zu ihnen der Jude Netanel! Sie sollen auf seine religiöse Erziehung achten, doch das erweist sich als gar nicht so einfach, denn hinter dem Auftrag verbirgt sich eine kompliziert vertrackte Geschichte.

Netanel ist ein verschlossener und eigenartiger Junge, der schweigt und in unruhigem Gang immer hin und her geht. Mit Vorliebe versteckt er sich im Feigenbaum, isst nur Erdbeeren und singt und weint zu Liedern aus der Beatles - Szene. Er reißt mit Vorliebe Knöpfe ab und verkriecht sich unter Autos, die Salim zur Reparatur bei sich stehen hat. Er nennt sie „Unterseeboot“.

In stockendem Ton, stoisch und ruhig wird hier die Geschichte eines Pflegekindes erzählt, das seiner Umgebung zahlreiche Rätsel aufgibt.
Schon dass das erwartete Adoptivkind ein bereits heranwachsender Junge ist, wirft so einige Fragen auf. Warum plagen sich Nadja und Salim mit diesem skurrilen Kind? Sind sie etwa selbst ein wenig skurril, er ein ehemaliger Anwalt ohne Aufträge und sie Sozialarbeiterin mit von ihr liebevoll betreutem Klientel?

Nicht zuletzt in humorigem Ton berichtet Daniella Carmi vom Leben als Araberin in Israel mit all’ den bevölkerungsspezifischen Komplikationen, die man dort antreffen kann. Ob Moslem, Jude oder Christ: hier treffen Nationen und Religionen aufeinander und auch davon wird in dieser Geschichte zu hören sein. Man staune und wundere sich über die heitere Erzählung, besonnen, komisch und liebevoll erzählt. Daniella Carmi wurde mit verdienstvollen Preisen ausgezeichnet. Sie lebt in Israel.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks