Danielle A. Patricks

 4.5 Sterne bei 63 Bewertungen
Autorenbild von Danielle A. Patricks (© Danielle A. Patricks)

Lebenslauf von Danielle A. Patricks

Unter dem Pseudonym Danielle A. Patricks erzählt die 1963 in Österreich geborene Autorin wundervolle Liebesgeschichten. Ihre Herzgeschichten verfasst sie mit Gefühl, Leidenschaft und Spannung - eben mit viel Herz. Beim Schreiben wandern die Finger über die Tastatur, Worte fliegen wie von Zauberhand auf den Bildschirm, Charaktere, Menschen mit Fehlern und Vorzügen, betreten die fiktive Leinwand ... – Es dient ihr als Ausgleich zu ihrem Vollzeitjob. Sie selbst liebt ihre Familie und die Ruhe. Mit ihrem Mann, ihren drei Kindern, deren Vornamen für das Pseudonym Patenschaft standen, sowie den Katzen und Schildkröten, lebt sie in einem kleinen idyllischen Dorf in der Steiermark. Sie wünscht ihren Leserinnen, sich entspannt zurückzulehnen und in die Welten ihrer Hauptdarstellerinnen einzutauchen, mit ihnen Leid, Freude, Romantik, die einzig wahre Liebe und natürlich das alles entscheidende Happy End zu erleben. Veröffentlichungen: Ein verrückter Antrag - Teil 1 Mein Herz für deine Liebe - Teil 2 Nanny mit Herz Teil 1 Mein Boss, die Liebe und andere Katastrophen Teil 2 Liebestraum à la carte Teil 3 Alle Titel stammen aus der Reihe Herzgeschichten.

Alle Bücher von Danielle A. Patricks

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Liebestraum à la carte (Herzgeschichten 3)B0753F1ZZS

Liebestraum à la carte (Herzgeschichten 3)

 (14)
Erschienen am 05.09.2017
Cover des Buches Mein Boss, die Liebe und andere Katastrophen9783743194373

Mein Boss, die Liebe und andere Katastrophen

 (10)
Erschienen am 09.02.2017
Cover des Buches Nanny mit Herz9783744840705

Nanny mit Herz

 (9)
Erschienen am 29.06.2017
Cover des Buches Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurückB07Z3WWV13

Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurück

 (8)
Erschienen am 13.10.2019
Cover des Buches Sports & Love9783752823684

Sports & Love

 (5)
Erschienen am 20.07.2018
Cover des Buches Lindenhof9783946762294

Lindenhof

 (4)
Erschienen am 15.10.2019
Cover des Buches Ein verrückter Antrag: HerzgeschichtenB00S3TA4J2

Ein verrückter Antrag: Herzgeschichten

 (4)
Erschienen am 10.01.2015
Cover des Buches Ein verrückter Antrag9783746062761

Ein verrückter Antrag

 (3)
Erschienen am 16.01.2018

Neue Rezensionen zu Danielle A. Patricks

Neu

Rezension zu "Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurück" von Danielle A. Patricks

"Endlich war sie wieder dort, wo sie hingehörte." ❤
Nicolerubivor 3 Monaten

Ein wunderschönes Cover, was perfekt zur Geschichte passt! ❤

Toni ist eine junge, taffe Frau, die ihr Leben auf dem familiären Gestüt Lindenhof abgöttisch liebt.

Trotz der Trauer, des Verlustes und der schweren Verletzung ist sie eine wahre Kämpferin. 

Als ihr Großvater das Gestüt verkaufen will, dann auch noch an einen Fremden, bricht für Toni die Welt zusammen. 

Einem Fremden, der Tonis Herz gefährlich nahe kommt ... und die Ereignisse sich überstürzen.

"Sie konnte das Lachen nicht zurückhalten. So unbeschwert und glücklich war sie schon lange nicht mehr gewesen."

Eine wunderbare Geschichte, mit viel Tiefgang, Hoffnung und Liebe!❤

Fantastische Charaktere, die echt wirken und warmherzig sind, wenn auch manchmal grummelig. ;-)

Die Leidenschaft und Liebe für Pferde zeigen besonders Toni und Amigo, was für ein Team! ❤

Eine interessante und fesselnde Handlung, in der auch eine Prise Drama nicht fehlen darf.

Einfach abschalten, treiben lassen und mitfiebern! 

Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

Kommentare: 1
2
Teilen

Rezension zu "Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurück" von Danielle A. Patricks

Toni, ein Pferdemädchen, läßt sich nicht unterkriegen
hannelore_bayervor 5 Monaten

Die Geschichte hat einfach alles.

Zuerst ein wunderschön gelegenes Gestüt mit angeschlossenem Ferienhof, ganz viele Pferde und Ponys. Arthur Morbach und seine Enkelin Toni sind die Betreiber und Besitzer. Leider sitzt Antonia, genannt Toni, seit einem Unglück im Rollstuhl, geht aber vollständig auf in "ihrem" Pferdehof. Sie managed den Ferienbetrieb und die Pferdetherapien. Kann trotz ihrer Behinderung reiten und sitzt fest im Sattel, ob das jetzt ihr Pferd oder die Belange des Hofes betrifft. Das sie einen guten Umgang mit den Angestellten pflegt, versteht sich bei ihr von selbst.

Leider schreibt der Hof rote Zahlen und Herr Morbach möchte verkaufen, da er glaubt Toni könne diese Last nicht tragen und er sein Alter spürt.

Eines Tages kommt Jan Ollson, er interessiert sich für den Hof und möchte kaufen. Toni verliebt sich wider Willen in ihn. Durch seine Arbeit als Physiotherapeut erkennt er, daß es eine Möglichkeit gibt für Toni wieder laufen zu können. Ab hier soll der geneigt Leser selber lesen.Es gibt soviele Fragen. Wer ist Thomas, wer hat das Unglück verursacht, wird Toni die Möglichkeit wahrnehmen, wieder laufen zu können? Wird Herr Morbach verkaufen und warum glaubt Toni Jan nicht mehr?.

Das werden sie nur wissen, wenn sie die Geschichte lesen. Ein klasse , bildhafter Schreibstil! Man ist immer mit dabei und kann fast mithören, reiten,  riechen und schmecken und vor allem die wunderschöne Landschaft geniessen.

Zudem wird in der Geschichte sehr schön gezeigt, daß es sich immer lohnt zu kämpfen, ob mit Behinderung oder ohne und das eine Behinderung nicht das Ende aller schönen Dinge sein muß.

Sehr empfehlenswert!!


Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurück" von Danielle A. Patricks

Damit Träume wahr werden muss man ab und an auch kämpfen.
Bibi1999vor 5 Monaten

Toni Morbach ist nach einem Unfall an den Rollstihl gefesselt. Ihr großer Traum ist es, den Hof ihres Großvaters zu übernehmen, da sie sehr an ihrem Zuhause und den Pferden hängt. Ihr Großvater möchte den Hof jedoch verkaufen, denn seiner Meinung nach dürfen nur männliche Nachkommen den Hof übernehmen.


Das Buch umfasst 183 Seiten und ist hauptsächlich aus der Sicht von Toni geschrieben. Sie ist 25 Jahre alt und nach einem Unfall gelähmt. Bei diesem Unfall kamen ihre Eltern ums Leben und ihr Freund hat sie aufgrund ihrer Lähmung verlassen. Toni wird als eine starke junge Frau geschildert, die die Hoffnung nicht aufgibt und um die Sachen, die ihr wichtig sind kämpft. Sie wirkt sehr sympathisch. Die anderen Charaktere sind mir auch sehr ans Herz gewachsen, ausgenommen von Thomas und zu Beginn auch Herr Morbach. 


In die Geschichte kann man gut starten. Die Autorin verrät nicht sofort, wie der Unfall von Toni passiert ist und Thomas zu den Morbachs steht. Das weckt die Neugier des Lesers. Doch auch als diese beiden Dinge geklärt sind wird es um die Geschichte nicht langweilig. 


Mir hat das Buch sehr gut gefallen, denn Toni zeigt ganz klar, dass auch sie Träume hat, für die es sich zu kämpfen lohnt. Sie zeigt sehr gut, dass man an seine Träume glauben muss und das ein Mensch mit Behinderung genauso geliebt werden kann und darf wie einer ohne Behinderung. Die Tatsache, dass Toni trotz der Lähmung reitet zeigt, was der Wille allein alles bewirken kann und wie stark die Bindung zwischen Tier und Mensch sein kann. Auch die Gefühle kommen in diesem Buch nicht zu kurz, das hat mir sehr gut gefallen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Lindenhof: Der beschwerliche Weg zurückundefined

Ich lade hiermit herzlich zu einer Leserunde ein. Meine neue #Herzgeschichte: Lindenhof - Der beschwerliche Weg zurück, ist seit kurzem veröffentlicht worden. Dazu verlose ich 10 E-Books in gewünschter Datei. 

Auch in dieser #Herzgeschichte dreht sich alles um einen Schicksalsschlag, aber es handelt auch von Pferden, Therapien, Wünsche, Hoffnungen und  die große Liebe ...

Liebe Leser*innen, herzlich Willkommen hier in unserer Leserunde zu Lindenhof - Der beschwerliche Weg zurück. Natürlich werde ich die Leserunde begleiten und  freue mich auf Ihre / Eure Kommentare. Um ein gemeinsames Diskutieren leichter zu ermöglichen, habe ich einzelne Unterthemen angelegt. Hier können Sie/könnt Ihr die Meinung zum Inhalt mitteilen.

Ich habe 2015 meine erste Herzgeschichte veröffentlicht und seitdem hat mich das Schreiben nicht mehr losgelassen. Immer wieder stoße ich im Alltag auf Themen, die ich in meinen Romanen verarbeite, die Stoff für eine Geschichte liefern. Im täglichen Leben finden Ereignisse, Probleme oder Schicksalsschläge oft kein gutes Ende. In meinen #Herzgeschichten jedoch gibt es ein Happyend und wenn Sie/Ihr das auch lieben, dann sind Sie/seit Ihr hier richtig und ich wünsche viel Spaß beim Lesen und Diskutieren.

Ihre/Eure Danielle A. Patricks

124 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  DaniellePatrvor 5 Monaten

Huch, da muss ich ja auf jeden Fall die Geschichte weitererzählen ;-) 

Cover des Buches Liebestraum à la carte (Herzgeschichten 3)undefined
Am 1.10.17 startet die Leserunde zu Liebestraum à la carte. Der Verlag Telegonos und ich laden dich herzlich dazu ein. - Es gibt 10 E-books (bitte beachten - ausschließlich E-books in Mobi oder Epub Datei ) unter den interessierten Leserinnen zu verteilen. 


Liebestraum à la carte ist der 3. Teil der Herzgeschichten der Boss-Reihe, wobei man die beiden vorigen Teile, Nanny mit Herz und Mein Boss, die Liebe und andere Katastrophen, nicht gelesen haben muss. Jeder Teil ist in sich abgeschlossen. 

Thomas Neumann ist leidenschaftlicher Koch. Er eröffnet ein eigenes Lokal und serviert Küche aus aller Welt  - die Köstlichkeiten muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Aber er bemerkt schnell, dass viele neue Herausforderungen auf ihn warten. Besonders seine Angestellten machen ihm das Leben nicht immer leicht. Und dann ist da noch Mel, zu ihr fühlt er sich hingezogen, obwohl er ja gar keine Zeit für die Liebe hat ... 
Na? Auf den Geschmack gekommen?
53 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Mein Herz für deine Liebe: Herzgeschichtenundefined
https://www.neobooks.com/ebooks/danielle-a--patricks-mein-herz-fuer-deine-liebe-ebook-neobooks-AVXUGBYftJVf5VxhpgF9
49 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Danielle A. Patricks im Netz:

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks