Danielle MacKinnon Die geheimen Verträge der Seele

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die geheimen Verträge der Seele“ von Danielle MacKinnon

Wie werden Tag für Tag von unsichtbaren Energien beeinflusst, die unterhalb unserer Bewusstseinsschwelle liegen. Sie sind Teil unsere Seele, resultierend aus sogenannten Seelenverträgen. Vor der Geburt geschlossen prägen sie unser Denken und Fühlen, vermitteln uns ein ganz bestimmtes Selbstbild und hindern uns oft daran, das Leben zu leben, das wir gern leben wollen und die Beziehungen zu führen, nach denen wir uns in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Andererseits verkörpern sie auch eine wohlvermessene Landkarte und bergen unschätzbares Wissen darüber, welche ganz persönlichen Lektionen es im Leben zu meistern gilt, wo unsere Blockaden liegen und wie wir uns davon befreien können.

Das Buch hilft mit konkreten Anleitungen, seelische Blockaden zu erkennen und aufzulösen, die sich in Ängsten und Selbstzweifeln äußern.

— antjeroggemann

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert wie mit einer guten Freundin. Ich fühl mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die geheimen Verträge der Seele - Danielle MacKinnon

    Die geheimen Verträge der Seele

    antjeroggemann

    14. September 2017 um 12:59

    Im Buch „Die geheimen Verträge der Seele“ von Danielle MacKinnon geht es darum, seelische Blockaden zu erkennen und aufzulösen, die uns in Ängsten, Selbstzweifeln und negativen Emotionen oder Glaubenssätzen gefangen halten. Diese Blockaden können aus der Ahnenlinie vererbt sein oder mitgebracht aus vergangenen Leben oder aus diesem Leben stammen. Danielle MacKinnon nennt diese Blockaden „mentale Samen“ und „Seelenverträge“. Mentale Samen sind tief verwurzelte negative Grundüberzeugungen bzw. Glaubenssätze. Seelenverträge entstehen als Resultat dieser Glaubenssätze, wenn man sich den negativen Emotionen nicht stellt sondern sie stattdessen verdrängt. Das Buch erklärt in 5 Schritten, wie man diese Samen und Seelenverträge und ihre Wirkung im eigenen Leben überhaupt erkennt und sie auflöst und aus dem eigenen Energiesystem entfernt. Anhand von Beispielen ihrer Klienten beschreibt Danielle MacKinnon sowohl die Wirkung der Samen und Seelenverträge als auch die Wirkung der einzelnen Schritte des Bewusstwerdens und Auflösens. Das ist keine Hauruck-Methode. Ich habe mehrere Wochen mit dem Buch gearbeitet und es als sehr hilfreich empfunden. Ich konnte einige Muster und Blockaden aus vergangenen Leben lösen. Die einzelnen Schritte benötigen aber Zeit zum Wirken. Das Buch enthält ein paar Besonderheiten, die ich inzwischen täglich anwende und sehr empfehlen kann. Man arbeitet dabei mit seinen spirituellen Helfern zusammen. Das eine nennt sich die „Sechs Anrufungen des Lichts“ und wird am besten mindestens 40 Tage lang täglich gesprochen. Damit lädt man nur Wesen und Erfahrungen des höchsten göttlichen Lichts in sein Leben ein. Das zweite ist eine Methode der energetischen Reinigung, mit der man alles aus sich und seinem Leben befördert, was nicht dem Hundertprozentig Göttlichen Licht entspricht. Super wirksam. Sehr zu empfehlen. Benutze ich täglich. Das dritte ist eine Methode, sich von seinen spirituellen Helfern mit Göttlichem Licht auffüllen zu lassen. Auch das sehr wirkungsvoll. Aufgrund dieser genannten Besonderheiten ist das Buch „Die geheimen Verträge der Seele“ von Danielle MacKinnon für mich zu einem Arbeitsbuch geworden, das ich täglich dabei habe. Ich kann es nur empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks