Danielle Steel Johnny, der Engel

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(8)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Johnny, der Engel“ von Danielle Steel

Flache Story und total vorhersehbar

— ConnyHe
ConnyHe

Stöbern in Romane

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

Der Gentleman

Sehr skurril , teilweise witzig und aufregend. In einigen Passagen jedoch schwer lesbar, weil endlos wirkende Dialoge sehr anstregen.

simoneg

Im siebten Sommer

Schöner, lebendiger Roman über eine Frau, die den Mut findet, ihr altes Leben zurückzulassen und einen Neuanfang zu wagen

schnaeppchenjaegerin

Mein Leben als Hoffnungsträger

Leseempfehlung ;)

Abacaxi

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein grandioses Buch. Bedrückend, zeitgleich aber auch lebensfroh.

Cattie

Und Marx stand still in Darwins Garten

Lehrreich, emotional und unterhaltsam: Ein wundervoller Diskurs über zwei sehr unterschiedliche, aber ähnliche Männer

Thoronris

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • herzzerreißend traurig

    Johnny, der Engel
    SanniW

    SanniW

    06. October 2015 um 19:49

    Die 180 Seiten waren schneller durchgeblättert und die ersten Tränen schneller da als ich dachte. Nach nur ein paar Seiten war ich schon in die Welt der Familie Peterson eingetaucht und bin dann mit Bobby's Worten wieder in die Realität aufgetaucht.... nicht viele Bücher können das, aber hier haben wir mal wieder ein Exemplar wo es möglich ist, trotz schniefender Nase und tränengefüllten Augen, ein kleines Lächeln im Gesicht zu haben, wenn man das Buch zu-ende-gelesen hat.

    Mehr
  • Wunderschönes Buch

    Johnny, der Engel
    romanasylvia

    romanasylvia

    Ich fand das Buch wirklich toll und es ging sehr schnell zum lesen. Genau das richtige für zwischendurch. Am Schluss hab ich auch noch ein paar Tränchen vergossen, weil es sehr rührend geschrieben war. Allerdings gibt es einen kleinen Sterneabzug, weil die Geschichte so schnell erzählt wurde wo sehr viel in sehr kurzen Abständen  passiert ist.

    • 2
    Arun

    Arun

    04. April 2014 um 11:18
  • Rezension zu "Johnny der Engel" von Danielle Steel

    Johnny, der Engel
    Stern.chen

    Stern.chen

    03. March 2010 um 14:52

    Dieses Buch ist so schön und traurig geschrieben. Ich musste richtig oft bei dem Buch weinen. Für Fans von Cecelia Ahern. Dieses Buch ist ein genuss. Wenn man es einmal angefangen hat zu lesen, kann man gar nicht mehr aufhören.

  • Rezension zu "Johnny der Engel" von Danielle Steel

    Johnny, der Engel
    dreamscometrue

    dreamscometrue

    19. October 2009 um 19:41

    Ich fand das Buch total berührend und angenehnehm zu lesen vom Anfang bis zum Ende!

  • Rezension zu "Johnny der Engel" von Danielle Steel

    Johnny, der Engel
    Kitsune87

    Kitsune87

    30. July 2008 um 20:51

    Achtung, Schnulzen-Alarm! Es passiert ein schlimmer Unfall, aber das Mädchen auf dem Beifahrersitz hat ihr hübsches Gesicht dadurch nicht verloren. Die KInder der Familie sind alle hübsch und sooo gut erzogen. Alle mögen sich und die Trauer ist ja dann auch nicht sooo schlimm.. brech...