Danielle Trussoni

 3.7 Sterne bei 113 Bewertungen
Autor von Angelus, Angelus und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Danielle Trussoni

Angelus

Angelus

 (103)
Erschienen am 18.02.2010
Angelus

Angelus

 (6)
Erschienen am 10.02.2010
Angelus

Angelus

 (0)
Erschienen am 10.02.2010
Angelology

Angelology

 (4)
Erschienen am 22.02.2011
Falling Through the Earth

Falling Through the Earth

 (0)
Erschienen am 17.08.2007
Angelopolis

Angelopolis

 (0)
Erschienen am 01.05.2013
Angelology

Angelology

 (0)
Erschienen am 09.03.2010

Neue Rezensionen zu Danielle Trussoni

Neu
Naikes avatar

Rezension zu "Angelus" von Danielle Trussoni

Gute Story mit gröberen Umsetzungsschwächen
Naikevor 2 Jahren

Tjaaaa, also generell hat mir die Geschichte schon gefallen, die Umsetzung hätte jedoch besser sein können, man hätte viel mehr daraus machen können. In der Handlung ist zu wenig Drive, dafür wird um so mehr breit erzählt, die Figuren bleiben zu blass und deren Handlungen sind manchmal schwer nachzuvollziehen. Dazu noch so einiges an Zufällen, dadurch hapert es beim Spannungsaufbau. Der Schluss ist offen, was ich immer frustrierend finde. Inzwischen ist zwar längst ein Fortsetzungsband erschienen, jedoch finde ich diesen lediglich in Französisch, Türkisch und Griechisch übersetzt. Hallo? Voll blöd.

Kommentieren0
3
Teilen
AdamBogss avatar

Rezension zu "Angelus" von Danielle Trussoni

Der Da-Vinci-Code like Krieg gegen die nicht so himmlischen Nephilim
AdamBogsvor 3 Jahren

Klappentext:

Der letzte Kampf der Engel hat begonnen

Seit Jahrtausenden wollen sie die Macht über die Welt, und dafür benutzen und töten sie jeden die Nephilim, die Nachkommen jener Engel, die einst gegen Gott rebellierten. Ihr Sieg hängt von dem Besitz eines Musikinstruments ab, einer Leier.
An einem 24. Dezember sind sie ihrem Ziel ganz nahe. Doch ihre Widersacher, die Angelologen, die Anhänger der Boten Gottes, versuchen das Instrument vor ihnen in Sicherheit zu bringen. An ihrer Seite kämpft die junge Nonne Evangeline. Seit jeher trägt sie eine Kette mit einem goldenen Anhänger: einer Leier ...

Dieses Buch verdient die fünf Stern, wenn nicht sogar - meiner Meinung nach ;) - mehr. Angelus hat mit von Anfang an, als ich denn (langen) Klappentext las, für sich gewonnen. Das Buch ist so gut durch dacht und vielfältig, das man noch viel mehr erfahren möchte. Leider lässt der zweite Teil auf sich warten - in Englisch ist er schon erhältlich - aber ich habe beim Verlag nachgefragt = es ist in der Arbeit. Juuhhuuuuuu

Daher, kauft euch das Buch und lest es ... es wird euch bestimmt gefallen. Und wenn nicht, auch nicht schlimm ;) jedoch bleibt es für mich, eines meiner Lieblingsbücher...

Kommentieren0
36
Teilen
maggy17s avatar

Rezension zu "Angelus" von Danielle Trussoni

Angelus
maggy17vor 5 Jahren

Der letzte Kampf der Engel hat begonnen 

***Klappentext*** 
Seit Jahrtausenden wollen sie die Macht über die Welt, und dafür benutzen und töten sie jeden - die Nephilim, die Nachkommen jener Engel, die einst gegen Gott rebellierten. Ihr Sieg hängt von dem Besitz eines Musikinstruments ab, einer Leier. 
Am 24.Dezember sind sie ihrem Ziel ganz nahe. Doch ihre Widersacher, die Angelologen, die Anhänger der Boten Gottes, versuchen das Instrument vor ihnen in Sicherheit zu bringen. An ihrer Seite kämpft die junge Nonne Evangeline. Seit jeher trägt sie eine Kette mit einem goldenen Anhänger: einer Leier... 

***Inhalt*** 
Seit ihrer Kindheit lebe die junge Evangeline in dem Kloster der heiligen Rosa. Sie ist die jüngste Nonne und zuständig für die Korrespondenz des Konvents. Ausgelöst durch eine Anfrage, die sie am 23.Dezember erhält, stößt sie in der Klosterbibliothek auf den geheimen Briefwechsel einer früheren Äbtissin. Ganz offensichtlich war die Äbtissin in ein Geheimprojekt verwickelt. Evangelines Neugierde ist geweckt. Eine Spur führt zu der alten Nonne Celestine. Voller Faszination und Entsetzen lauscht sie deren Schilderungen über eine Expedition der Angelologen, denen Celestine angehört, zu einer Höhle in Bulgarien und über einen furchterregenden Fund. Je mehr Evangeline von der alten Nonne erfährt, desto mehr begreift sie, dass sie in einen seit Jahrtausenden tobenden Krieg geraten ist, zwischen den Angelologen, den Anhängern der Boten Gottes, und den Nephilim, den Nachkommen jener Engel, die einst gegen Gott rebellierten. Es geht um nicht weniger als die Weltherrschaft. Ein Kampf, den für sich entscheiden kann, wer die Teile einer antiken Leier findet und zusammensetzt. Verführerisch und gefährlich ist die Musik, die Engel ihr entlocken können und die Heil oder Unheil bringen kann, je nachdem, wer das Instrument spielt. Mit der Hilfe von Gleichgesinnten hatte die Äbtissin die Einzelteile des Instruments an sicherer Orten versteckt. Doch fast alle, die damals daran beteiligt gewesen waren sind tot. Eine dramatische Suche beginnt, bei der Evangeline allmählich ahnt, wie eng ihr eigenes Schicksal und das ihrer Familie mit dem Kampf verknüpft sind. Denn so lange sie denken kann, trägt sie eine Kette mit einem goldenen Anhänger daran: einer Leier. 

***Meinung*** 
Der Roman ist sehr gut geschrieben. Es wird schon früh Spannung aufgebaut und zum großen Teil bis zum Ende gehalten. 
Die Geschichte wird bis ins kleinste Detail erzählt, damit der Leser sich in der, teilweise etwas verwirrenden Handlung gut zurechtfindet. Verwirrend wird die Handlung dadurch, dass sehr oft im Roman auftauchende Bücher oder Bibelstellen zitiert werden. Ein wenig haben mich die vielen auftretenden Personen gestört, da hätte ich mir eine kurze Übersicht am Anfang oder am Ende des Buches gewünscht. 

Alles in allem vergebe ich 4 von 5 Punkte für diesen gelungenen Roman.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo liebe Leute. Ich habe kürzlich das Buch "Angelus" mit sehr großer Begeisterung gelesen. Das Buch handelt von Engeln und nach der Lektüre dieses wundervollen Buches würde ich sehr gerne mehr mit Engeln lesen. Hat jemand Tipps?
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
"Superhirn" :D Hört sich wirklich interessant an...
Zum Thema

Community-Statistik

in 267 Bibliotheken

auf 15 Wunschlisten

von 8 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks