Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

+++Leserunde zu Die Unbarmherzigen+++

Am vergangenen Freitag erschien das neue Buch von Autorin Danielle Vega, "Die Unbarmherzigen". Wir würden dieses Buch gerne gemeinsam mit Euch lesen, wissen, wie es Euch gefällt und mit Euch über den Inhalt sprechen.

Und darum geht's in "Die Unbarmherzigen":


Sofia ist neu an der Schule und dankbar, dass sich die nette Riley ihrer annimmt. Riley und ihre Freundinnen Grace und Alexis haben alles, was man sich wünscht. Sie sind beliebt, gut aussehend und kommen aus den besten Familien der Stadt. Und sie fühlen sich berufen - berufen dazu, die rebellische Mitschülerin Brooklyn wieder auf den rechten Weg zu bringen. Denn hinter der herablassenden Art des unangepassten Mädchens verbirgt sich etwas abgrundtief Böses. Davon sind Riley und ihre Clique überzeugt.
Riley will Brooklyns Seele retten und Sofia soll ihr dabei helfen. Was wie ein harmloser Streich beginnt, entwickelt sich zu einem Albtraum, aus dem es für Sofia schon bald kein Entrinnen mehr gibt...

Lest mit. Wir vergeben 25 Leseexemplare.

Wenn Ihr gerne eines der Bücher haben möchtet, dann schreibt uns bis Samstag, den 16. August, ob Ihr schon einmal in einer ähnlichen Situation wie Sofia wart und in einer bereits bestehenden Gruppe neue Freunde finden musstet. Was habt Ihr gemacht? Und wie weit, denkt Ihr, wird Sofia gehen?
Natürlich könnt Ihr auch an der Leserunde teilnehmen, wenn Ihr nicht zu den 25 glücklichen Gewinnern gehört und Euch das Buch im nächsten Buchladen besorgt (seit vergangenem Freitag erhältlich).
Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen und über jeden einzelnen Teilnehmer.

Wir sind gespannt auf Eure Posts,

Euer bloomoon-Team

Autor: Danielle Vega
Buch: Die Unbarmherzigen

Ramira

vor 3 Jahren

Liebes Bloomoon-Team,
welche Altersempfehlung hat das Buch denn?
LG

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

@Ramira

Liebe Ramira,
vielen lieben Dank für die Nachfrage.
Die Altersempfehlung von "Die Unbarmherzigen" liegt ab 14 Jahren. Es handelt sich beim neuen Buch von Danielle Vega auf jeden Fall um eine sehr intensive und schaurige Geschichte und die perfekte Lektüre für alle Fans von Thrill und Horror.

Grüße vom bloomoon-Team

Beiträge danach
279 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

DasBuchmonster

vor 3 Jahren

Gesamtbewertung
Beitrag einblenden

hier ist meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Danielle-Vega/Die-Unbarmherzigen-1108376687-w/rezension/1112084534/

http://dasbuchmonster.blogspot.de/2014/09/rezensiondie-unbarmherzigen-von.html

Ich bedanke mich sehr herzlich bei dem Verlag für das Rezensionsexemplar, die Leserunde hat mir Spaß gemacht !Ich habe in der Bewertung noch erwähnt, dass ich das Buch ohne dieses Ende auch gerne besser bewertet hätte.
Ich würde es interessant finden, wenn man vom Autor erfahren würde, warum gerade dieses Ende.

Diiiamond93

vor 3 Jahren

Inhalt: S. 1 - 64
Beitrag einblenden

Es tut mir soooo unglaublich leid, dass ich erst jetzt etwas zur Leserunde beitrage! Die letzten Wochen waren so unglaublich stressig und ich hatte sehr mit privaten Konflikten zu kämpfen, dass diese Leserunde irgendwie bei mir unter gegangen ist! Dafür möchte ich mich entschuldigen. Jedenfalls habe ich das Buch bereits fertig gelesen.

Zum ersten Abschnitt:
Ich fand diesen sehr interessant. Auch wenn ich Schwierigkeiten mit der Protagonistin Sofia habe, kommt man doch gut in das Buch rein. Auch den Anfang fand ich sehr spannend und ein wenig eklig.
Ich persönlich mag Brooklyn sehr. Sie ist sympathisch. Riley hingegen kann ich einfach nicht ausstehen und es ist schon seltsam, dass sie und ihre Clique so auf Religion fixiert sind. Ich hab ja nichts gegen Religion und starkem Glauben, aber bei den Mädels nimmt das eine gruslige Note :)
Ansonsten gefällt mir der Schreibstil ziemlich gut, auch wenn ich manchmal ein wenig Schwierigkeiten hatte, mich für längere Zeit auf die Story zu konzentrieren.

Diiiamond93

vor 3 Jahren

Inhalt: S. 65 - 131
Beitrag einblenden

Es ging spannend weiter. Ich fand diesen Abschnitt deutlich besser, als den ersten, auch wenn mich einige Dinge gestört haben. Zum einen finde ich die Beschreibungen schon sehr extrem. Folter...wahh. Ich finde nicht, dass das Buch ab 14 Jahren geeignet ist.
Und Riley....sie ist mir nun komplett unsympathisch. Also wirklich, wie kann man einem anderen Menschen sowas antun? Die hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank -.-

Diiiamond93

vor 3 Jahren

Inhalt: S. 132 - 205
Beitrag einblenden

Skyline-Of-Books schreibt:
Dieser Abschnitt war ja mal wirklich rasant und voller Enthüllungen und neuer Fragen. Warum zum Beispiel trägt Brooklyn den Ring von dem Lehrer um den Hals? In welcher Beziehung standen die beiden? Richtig krass fand ich ja, dass Riley Brooklyns Finger abgeschnitten hat oder sie ertränken wollte und sowieso ist das Mädchen ja mal richtig heftig drauf. Hat sie Drogen genommen oder wie kommt sie auf so kranke Ideen? Sie ist so ganz ohne Skrupel oder Schuldgefühle, richtig schlimm.

Ganz meine Meinung. Das wird wirklich immer extremer! Und richtig krank!
Trotz der ganzen Spannung, schafft es die Geschichte aber nicht, mich in ihren Bann zu ziehen. Ich kann leider auch nicht wirklich beschreiben, woran es liegt....

Diiiamond93

vor 3 Jahren

Inhalt: S. 206 - Ende
Beitrag einblenden

Ich bin wirklich froh, dieses Buch endlich beendet zu haben. Und leider muss ich sagen, dass das Buch so gar nicht meins war. Ich bin wirklich nicht jemand, dem leicht schlecht wird, sei es nun bei einem Buch oder bei einem Film, aber hier wurde es selbst mir zu viel. Ich würde dieses Buch ganz sicher nicht ab 14 Jahren empfehlen!
Das Ende hat mich doch überrascht, denn das Brooklyn die Böse ist, hatte ich nicht erwartet, aber ganz ehrlich, die anderen sind auch nicht wirklich die Guten. Die sollten alle mal eine lange und gründliche Therapie machen!
Alles in allem, fand ich das Buch okay, aber wie gesagt, für mich leider nichts. Hätte ich vor der Leserunde gewusst, dass dieses Buch so brutal ist, hätte ich mich sicherlich nicht beworben. Dennoch vielen Dank für diese Leserunde und nochmal eine große Entschuldigung dafür, dass ich so lange gebraucht habe.

Diiiamond93

vor 3 Jahren

Gesamtbewertung

So nun kommt auch endlich meine Rezension. Leider war das Buch nichts für mich, trotzdem vielen lieben Dank für die Leserunde und das Leseexemplar!

http://www.lovelybooks.de/autor/Danielle-Vega/Die-Unbarmherzigen-1108376687-w/rezension/1121822846/1121824015/

Und auf meinem Blog:
http://wonderfulbookworld.blogspot.de/2014/11/rezension-die-unbarmherzigen-von.html

Traumfeder

vor 3 Jahren

Gesamtbewertung

Vielen Dank für das Leseexmplar, auch wenn sich dann herausstellte, dass dieses Buch absolut nichts für mich war. Die Geschichte war einfach nur verrückt.

http://www.lovelybooks.de/autor/Danielle-Vega/Die-Unbarmherzigen-1108376687-w/rezension/1124293756/

http://traumfeder.blogspot.de/2014/11/die-unbarmherzigen-von-danielle-vega.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks