Danielle Weidig Grabflüsterin (Kurzgeschichte 100 Cent)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grabflüsterin (Kurzgeschichte 100 Cent)“ von Danielle Weidig

Ein Kapitalverbrechen hält ein Dorf in ewigem Bann. Liebe und Ausdauer eines einzigen Menschen zähmen das Böse. Ein Fremder macht dieses alte Arrangement zunichte. Doch ist er auch bereit, den Tribut, der seine Vorstellungskraft bei Weitem übersteigt, zu zahlen? "Grabflüsterin" ist die zweite Erzählung der Kurzgeschichtenreihe 100 Cent, die alle zwei Monate fortgesetzt wird (Nr. 3, "Kaltmamsell" erscheint Anfang November 2013). Der Text umfasst ca. 30 Normseiten.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Die Moortochter

Langweilig, teilweise nervig. Alles andere als ein Thriller. 👎

Shellysbookshelf

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

Wildeule

Sehr schönes Buch

karin66

Teufelskälte

Düstere und bedrückende Jagd nach einem potentiellem Serienmörder. Zwischenzeitlich sehr gemächlich, jedoch packendes Ende.

coala_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen