Danijela Saponjic Lebensträumen Raum geben

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebensträumen Raum geben“ von Danijela Saponjic

Das Zuhause zur Kraft- und Energiequelle des Lebens machen§§Ob Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer oder Büro: Die Räume, in denen wir uns aufhalten, sind Spiegel unseres Erfolgs, unserer Gesundheit, unserer ureigenen Persönlichkeit. Und nicht nur das: Durch die bewusste Gestaltung unserer Umgebung können wir positive Energien schaffen, die uns in allen Bereichen wirksam unterstützen. Danijela aponji verbindet die Erkenntnisse des Feng Shui mit modernem Lebenscoaching. Mit vielen Fallbeispielen und konkreten Übungen zeigt sie, wie wir Kraftoasen schaffen, in denen wir uns neu ausrichten können. Dadurch öffnen sich Türen zu inneren Räumen zu einem verborgenen Potenzial, mit dem wir Glück, Erfolg und unsere Lebensträume verwirklichen können.§§

Dieses Buch ist mehr als ein Feng-Shui-Ratgeber und für jeden Menschen geeignet, der sich gern weiterentwickelt und lernbegierig ist.

— Leelou-Papillon
Leelou-Papillon

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Sehr interessantes Buch darüber wie in den nächsten 10-30 Jahren eine neue Spezies entstehen könnte. Eher eine Dystopie

kristallreibe

Rubbel die Katz oder wie man Wasser biegt

Alltagsfragen leicht verständlich erklärt - doch leider kennt man die meisten Antworten längst ...

StMoonlight

1967 - Das Jahr der zwei Sommer

Schön gestaltet, inhaltlich sehr oberflächlich.

Gegen_den_Strom_lesen

SPD

Ein interessantes Buch, das aber meiner Meinung nach auch inhaltliche Schwächen aufweist. Dennoch gut geeignet als Diskussionsgrundlage! :)

Nepomurks

Wie viel wiegt ein Berg?

Nicht das, was die Verpackung verspricht, aber dennoch toll für Sachbuch-Interessierte.

wsnhelios

Der diskrete Charme der Bürokratie

Große Worte mit viel Verstand!

schwarzweisse_wortwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessant, aufschlussreich und motivierend

    Lebensträumen Raum geben
    Leelou-Papillon

    Leelou-Papillon

    29. August 2015 um 15:55

    Das Buch »Lebensträumen Raum geben« von Danijela Saponjic ist keine Anleitung, die einem erklärt, wie man seinen Lebensraum nach Feng-Shui einrichtet. Es ist vielmehr ein Buch, das unterstützt und anregt, eigene Wege zu finden und Lebensträume in die Tat umzusetzen. Fragst du dich auch, warum bei dir immer alles schief läuft? Warum du immer nur auf der Stelle trittst und einfach nicht vorankommst? Dann könntest du in diesem Buch eine Antwort bekommen. Denn meistens ist es einfach nur Gerümpel in unseren vier Wänden, das unsere Lebensenergie stagnieren lässt. Du findest, das klingt irgendwie esoterisch? Nein, das ist es keineswegs. Danijela Saponjic räumt in ihrem Buch mit dem Vorurteil auf, dass Feng-Shui kompliziert, total esoterisch und nichts für Bodenständige ist. Außerdem hat es auch nicht unbedingt etwas mit einem asiatischen Einrichtungsstil oder harmonischer Raumgestaltung zu tun. Es ist eine Erfahrungswissenschaft, die sich durch jahrhundertelange Beobachtung der Natur entwickelt hat und auch heute noch von den traditionellen Ärzten in China angewandt wird. Danijela Saponjic ist eine renommierte Feng-Shui-Expertin und Lebensberaterin. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft in München entdeckte sie ihre Leidenschaft zum Feng-Shui, die sie 2004 zu ihrem Beruf machte. Ihren Werdegang und ihre persönlichen Erfahrungen bringt sie in den Text ein. Zudem hat sie ein Konzept aus Feng-Shui, Bagua und Schritt-für-Schritt-Übungen zur Persönlichkeitsentfaltung entwickelt, das einen schrittweise aus dem Teufelskreis herausholt und dem gewünschten Ziel näherbringt. Das dies auch funktioniert belegt die Autorin durch einige Fallbeispiele ihrer Klienten. In ihrem Buch lernte ich etwas über die Philosophie des Feng-Shuis, den Qi-Fluss, Persönlichkeitsentwicklung und über mich selbst. Ich hatte einige Aha-Effekte, die zwar erst ziemlich am Ende des Buches auftraten, aber trotzdem sehr interessant und aufschlussreich für mich waren. Fragen und verschiedene Mitmachseiten forderten mich dazu auf, mich mit mir selbst auseinanderzusetzen. Und die Power, die die Autorin vermittelt, sprang förmlich auf mich über, sodass ich sofort mit dem Ausmisten begann. Ich kann nur sagen, es macht Spaß und es ist anregend. Der Text ist gut gegliedert, leicht verständlich, umgangssprachlich und in 7 Kapitel unterteilt. Die Absätze sind überschaubar und es gibt schöne Illustrationen, themenspezifische Zitate und jede Menge Platz für Notizen. Wer nicht in sein Buch schreiben möchte, darf sich natürlich auch gerne ein Notizbuch nehmen. Im Anhang des Buches befindet sich ein Glossar, in dem einige Begriffe detaillierter erklärt werden. Überdies enthält es ein Literatur- und Stichwortverzeichnis sowie eine Kurzvita der Autorin. Fazit: Interessant, aufschlussreich und motivierend. Dieses Buch ist mehr als ein Feng-Shui-Ratgeber und für jeden Menschen geeignet, der sich gerne weiterentwickelt und lernbegierig ist.

    Mehr