Danuta Reah Letzter Halt

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(5)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Letzter Halt“ von Danuta Reah

Wie an jedem Donnerstag wartet die junge Lehrerin Deborah Sykes am Bahnhof einer Kleinstadt in Yorkshire auf ihren letzten Zug nach Hause. Ihr fällt auf, dass eine Unbekannte nicht da ist, die sonst auch immer diesen Zug nimmt. Nur beiläufig registriert Deborah eine schattenhafte Gestalt, die in der Dunkelheit verschwindet. Am folgenden Tag wird eine weibliche Leiche gefunden: das letzte Opfer in einer Mordserie an allein reisenden Frauen. Schockiert spricht Deborah in ihrem Bekanntenkreis über den Vorfall. Und präsentiert sich damit als Zeugin - und nächstes Opfer ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Ein Buch aus verschieden Sichten und dramatischen Wendungen

Bambee

Selfies

mehrere verstrickte Fälle, sehr persönlich, gewohnt unterhaltsam

Vucha

Heartware

Ein schwarzes Cover erblickte mich, als ich vor erst wenigen Tag mein langersehntes Paket öffnete und das Büchlein „Heartware“ zum Vorschein

Himmelsblume

Death Call - Er bringt den Tod

MEGA! Carter in Höchstform!

Nudi2906

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen