Neuer Beitrag

EulenCupcake

vor 3 Wochen

(0)

Allgemein:

  • Zuerst habe ich etwas länger gebraucht, bis ich tiefer ins Buch "eingetaucht" bin, aber dann kam die Geschichte meiner Meinung nach gut in Fahrt, so dass ich umbedingt wissen wollte, wie es weiter geht.
  • Ich finde, die Autorin kann sehr gut verschiedene Orte, oder Handlungen beschreiben! Wie sie die Paralellwelt beschrieben hat fand ich umwerfend! Auch der Schreibstil ist wunderbar flüssig, aber das Ende finde ich ein bisschen abrupt, außerdem stockt die Geschichte ein paar mal...
  • Das Cover hätte meiner Meinung nach etwas kreativer sein können, aber alle Bände zusammen sehen gut aus, weil sie ja alle ähnliche Muster haben.
  • Ich habe jetzt nur diesen 1. Band gelesen, und finde man ist bei dieser Reihe nicht unbedingt der Geschichte halber verpflichtet, die anderen Bände auch zu lesen.
Jetzt zum Inhalt:
 
Protagonistin ist Kira, die bei ihren nicht sehr fürsorglichen, reichen Eltern in einer riesigen Wohnung lebt. Sie steht kurz vor ihrem Schulabschluss und zählt schon die Tage, wann sie endlich unabhängig ist.
Doch dann zeigen sich bei ihr plötzlich eigenartige Symptone, seltsame Verlangen, und Kira merkt, dass irgendwas ganz und gar nicht stimmt.
Als sie dann auch noch von geheimnissvollen Schattenwesen verfolgt wird, und sie in einer verborgenen Paralellwelt landet, ist endgültig nichts mehr wie früher. Was sie jetzzt gar nich brauchen kann, ist Leo, zu dem sie sich seltsam angezogen fühlt, obwohl sie ja sozusagen mit Tim zusammen ist! Wenigstens erklären sich ihre seltsamen Verhaltensweisen, doch sie beginnt auch, neuen Geheimnissen auf die Spur zu kommen...

Also...? :
Ich vergebe dem Buch 4 von 5 Sternen, es sind aber gute 4 Sterne, und sehr nah an den 5 Sternen dran. Vielleicht sollte man noch sagen, dass das Buch ein Fantasyroman ist, über dessen Thema (Elemente, Begabungen, Wesen...) es nicht viele Bücher gibt!  "Himmelstiefe" ist wirklich was besonderes und sehr spannend, allerdings leich stockend zwischendurch, daher nur 4 Sterne.




Autor: Daphne Unruh
Buch: Himmelstiefe
Neuer Beitrag